Bikini-Atoll - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Bikini-Atoll

Ein verlorenes Paradies und sein atomares Erbe

Bikini-Atoll © Jim Breakell / Charles Whiting / Jack Niedenthal / National Nuclear Security Administration / Nevada Site Office / U.S. Military / Department of Defense

Es besitzt alles, was ein tropisches Paradies ausmacht: kilometerlange Sandstrände, türkisfarbenes Wasser und Kokospalmen satt. Doch das Postkartenidyll täuscht. Denn das Bikini-Atoll im Pazifik hat noch immer mit seinem atomaren Erbe zu kämpfen.

Zwischen 1946 und 1958 führten die USA hier insgesamt 23 Kernwaffentests durch, die die Inselgruppe mit radioaktivem Fall-Out überzogen und riesige Krater in die Riffe des Atolls sprengten.

Heute, mehr als 50 Jahre später, ist Bikini zwar kein militärisches Sperrgebiet mehr, Mensch und Umwelt leiden aber weiterhin unter den Folgen der ökologischen Katastrophe: Verstrahlte Kokosnüsse, kontaminierte Böden und verseuchtes Grundwasser sind schuld daran, dass die evakuierten Ureinwohner bisher nicht in ihre Heimat zurückkehren konnten.

Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung: Denn Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Renaissance der Natur schon in vollem Gange ist. Und dies sogar in den am schlimmsten verwüsteten Riffgebieten im Meer…

Inhalt:

  1. 23 Inseln und eine gewaltige Lagune
    Das Bikini-Atoll
  2. Dantes Inferno im Pazifik
    Kernwaffentests der USA auf dem Bikini-Atoll
  3. Wie Phönix aus der Asche
    Wimmelndes Leben in der Unterwasserwelt
  4. Gefährliche Kokusnüsse und vermisste Korallen
    Atomares Erbe noch nicht überwunden
  5. Aufbruch in die alte Heimat
    Das Ende einer Odyssee?
  6. „Strahlende“ Zukunft?
    Der Kampf gegen die Strahlenbelastung

Dieter Lohmann
Stand: 16.01.2009

Anzeige

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Bikini-Atoll
Ein verlorenes Paradies und sein atomares Erbe

23 Inseln und eine gewaltige Lagune
Das Bikini-Atoll

Dantes Inferno im Pazifik
Kernwaffentests der USA auf dem Bikini-Atoll

Wie Phönix aus der Asche
Wimmelndes Leben in der Unterwasserwelt

Gefährliche Kokusnüsse und vermisste Korallen
Atomares Erbe noch nicht überwunden

Aufbruch in die alte Heimat
Das Ende einer Odyssee?

„Strahlende“ Zukunft?
Der Kampf gegen die Strahlenbelastung

News zum Thema

keine News verknüpft

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Strand - Fragiles Idyll aus Wellen, Sand und Wind

Pantanal - Von der Arche Noah zum Auslaufmodell

Surtsey - Vom Feuerberg zum Lebensraum

Palau - Arche Noah im Westpazifik

Böden - Die dünne Haut der Erde

Kalk - Über eine ungewöhnliche Allianz aus Wasser und Stein

Haie - Vom Jäger zum Gejagten

Umweltgifte - Neue Gefahr für die Gesundheit des Menschen?

Anzeige
Anzeige