• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 28.09.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Marsinvasion

Die Suche nach Mikroben im Sonnensystem

Leben im All?

Leben im All?

Immer mehr Wissenschaftler befassen sich heute mit der Suche nach Leben im All. Das Projekt SETI und das Forschungsgebiet der Astrobiologie sind nur zwei Beispiels für die neuen Impulse und Aktivitäten in der Astronomie.

Nun haben die Wissenschaftler neue Visionen und Projekte vorgestellt: Die Nasa beauftragte ein Team, verlässliche Erkennungsmerkmale für außerirdisches Leben zu erforschen, neue Mikro-Detektoren sollen fremde Organismen auf anderen Welten identifizieren, und Satelliten werden nach Erden-Zwillingen fahnden. Außerdem untersuchen Experten, ob irdisches Leben per Meteoritentreffer auf den Mars gelangt sein kann.

Inhalt:

  1. Einblick in unbekannte Welten
    GIbt es Leben auf dem Titan?
  2. Biologisch oder nichtbiologisch...
    Wie erkennt man einen "Außerirdischen"?
  3. Rätsel um ALH 840001
    Was (über-)lebte im frühen Sonnensystem?
  4. Streit um Zahlen, Daten, Farben
    Extraterrestrisches Leben in der Diskussion
  5. Invasion zum Mars
    Thermophile an der Wurzel des Lebens
  6. Leben unter dem Eis?
    Permafrost ist der Schlüssel
  7. Mikro-Detektoren suchen Marsleben
    Neue Systeme auf dem Weg ins All
  8. Die Kepler-Mission wird wahr
    Raumsonde soll nach erdähnlichen Planeten suchen
Andreas von Rétyi/Starobserver
Stand: 29.09.2002
 
Printer IconShare Icon