Rauch der Großbrände in Australien ist selbst aus dem All zu sehen Orbitale Rauchzeichen - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Orbitale Rauchzeichen

Rauch der Großbrände in Australien ist selbst aus dem All zu sehen

Rauchfahnen
Rauch der australischen Buschbrände aus dem Orbit gesehen. © ESA/NASA, Luca Parmitano

Schon seit Wochen gehen überall in Australien Wälder und Buschland in Flammen auf. Auch die Großstadt Sydney ist von dichtem Rauch überzogen. Diese Aufnahme zeigt die sogar aus dem Orbit sichtbaren Rauchwolken der Brände entlang der Ostküste Australiens. Der ESA-Astronaut Luca Parmitano machte dieses Foto von der Internationalen Raumstation ISS aus.

Dass es in Australien während der heißen Sommermonate zu Buschfeuern kommt, ist per se nicht ungewöhnlich. Doch in diesem Jahr sind die Brände besonders verheerend. Schon im Oktober und damit vor Beginn der eigentlichen Feuersaison begannen vor allem entlang der Ostküste des Kontinents Brände zu lodern. Gefördert von extremer Hitze und langanhaltender Trockenheit und angefacht von starken Winden, breiten sich die Feuer seither immer weiter aus. Behörden sprechen sogar von den schlimmsten Bränden der australischen Geschichte.

Unter den Opfern der Buschbrände sind auch mehr als tausend Koalas, deren Eukalyptusbäume ihnen buchstäblich unter den Pfoten wegbrannten. Vor allem im Bundesstaat New South Wales haben die Feuer bereits einen Großteil des Lebensraums dieser baumlebenden Beuteltiere zerstört. Biologen befürchten, dass sich einige Populationen der Koalas davon nicht mehr erholen werden.

Diese Aufnahme zeigt die Rauchfahnen der australischen Buschbrände am 15. November. Schon zu diesem Zeitpunkt loderten die Brände fast entlang der gesamten Ostküste des Kontintents. ESA-Astronaut Luca Parmitano, der das Foto aus der Kuppel der ISS aufnahm, schreibt dazu: „Die Schönheit eines Sonnenuntergangs über Australien – zerstört von hunderten Kilometern Rauch aus den Bränden.“

Quelle: ESA

Anzeige

Anzeige

In den Schlagzeilen

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

News des Tages

Jagdszene

Älteste Jagdszene der Menschheit entdeckt

Filter für "nasse" Abgase

Bücher zum Thema

Im Fokus: Naturkatastrophen - Zerstörerische Gewalten und tickende Zeitbomben von Nadja Podbregar und Dieter Lohmann

Die Erde schlägt zurück - Wie der Klimawandel unser Leben verändert von Eva Goris und Claus-Peter Hutter

Feuer und Flamme, Schall und Rauch - Schauexperimente und Chemiehistorisches von Fritz R. Kreißl und Otto Krätz

Top-Clicks der Woche

Anzeige
Anzeige