Heinrich Schliemann - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Der Traum von Troja

Heinrich Schliemann

Kaufmann, Abenteurer und Archäologie-Pionier: Heinrich Schliemann. © Gemeinfrei (Collage)

Grabender Pionier: Heinrich Schliemann wollte das Troja der homerischen Sagen wiederentdecken – und stieß auf einen Goldschatz aus der Bronzezeit. Der gelernte Kaufmann schenkte Griechenland durch seine Funde nicht nur gewissermaßen eintausend Jahre Geschichte. Er revolutionierte als Autodidakt mit zunächst unkonventionellen Methoden auch die Feldarchäologie.

Heinrich Schliemann ist bereits 46 Jahre alt und ein gemachter Mann, als er seine Reise auf den Spuren der griechischen Antike beginnt. Mit den Dichtungen Homers im Gepäck macht sich der gelernte Kaufmann auf die Suche nach Troja – jener Stadt, die laut den Schilderungen des griechischen Dichters der Schauplatz des berüchtigten trojanischen Krieges gewesen sein soll.

Mit rabiaten Methoden buddelt Schliemann, den geografischen Anweisungen in der Ilias und der Odyssee folgend, nach den Relikten der sagenumwobenen Stadt. Tatsächlich stößt der Hobbyarchäologe bei seinen Ausgrabungen auf ein Stadttor und findet wenig später sogar einen königlichen Goldschatz. Bei der historischen Einordnung dieser Funde irrt er sich zwar. Trotzdem geht Schliemann als Entdecker Trojas in die Geschichte ein. Bis heute gilt er als einer der berühmtesten Archäologen der Welt und Pionier der „Wissenschaft mit dem Spaten“.

Inhalt:

  1. Vom Kaufmann zum Feldforscher
    Schliemanns unkonventionelle Karriere
  2. Auf den Spuren Homers
    Die Suche nach dem sagenumwobenen Troja
  3. Der Schliemann-Graben
    Eine Schneise durch den Hisarlik-Hügel
  4. Der "Schatz des Priamos"
    Spektakuläre Funde und ihre falsche Einordnung
  5. Schliemanns Vermächtnis
    Der Mann mit dem Spaten aus heutiger Sicht

Daniela Albat
Stand: 05.05.2017

Anzeige
Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Heinrich Schliemann
Der Traum von Troja

Vom Kaufmann zum Feldforscher
Schliemanns unkonventionelle Karriere

Auf den Spuren Homers
Die Suche nach dem sagenumwobenen Troja

Der Schliemann-Graben
Eine Schneise durch den Hisarlik-Hügel

Der "Schatz des Priamos"
Spektakuläre Funde und ihre falsche Einordnung

Schliemanns Vermächtnis
Der Mann mit dem Spaten aus heutiger Sicht

News zum Thema

Geheimnis einer toten Trojanerin gelüftet
Vor 800 Jahren begrabene Frau starb an einer Wochenbett-Infektion

Verschollener "Sparta-Palast" der Mykener gefunden?
Archäologen entdeckten 3.500 Jahre alte Palastanlage auf dem Peleponnes

Klima brachte Hochkulturen am Mittelmeer zu Fall
Eine 300 Jahre dauernde Trockenperiode löste den Niedergang bronzezeitlicher Zivilisationen aus

Türkei: Archäologen tauchen ab
Hafen von Alexandria Troas erstmals vermessen

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Anzeige
Anzeige