Anatoliens Frühgeschichte - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Geowissen

Anatoliens Frühgeschichte

8.000 Jahre alte Wandmalerei eines Stieres, eines Hirschen und eines Mannes.

Das Geheimnis der Höyüks

Archäologen auf den Spuren der frühgeschichtlichen Stadthügel Anatoliens

Der Südosten Anatoliens ist heute tiefste Provinz. Doch vor tausenden von Jahren entstanden hier einige der frühesten Siedlungen der Menschheit. Heute sind die Relikte dieser kulturellen Hochphase unter unscheinbaren Hügeln verborgen. Doch in den letzten Jahren haben Archäologen immer mehr Zeugnisse dieser versunkenen Epoche aufgedeckt.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige