• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Montag, 18.12.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Neurobiologie

Helfen Videospiele bei Legasthenie?

Helfen Videospiele bei Legasthenie?

Computerspiele trainieren visuelle Aufmerksamkeit und Lesevermögen…

Archäologie

Ägypten: Ältester Brustkrebsfall entdeckt

Ägypten: Ältester Brustkrebsfall entdeckt

3.000 Jahre alte Mumie aus Assuan starb an den Folgen des Tumorleidens…

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Rudolf Virchow

Er gilt als typisches Universalgenie des 19. Jahrhunderts: Rudolf Virchow. Der Forscher wirkte als Arzt, Sozialpolitiker und Anthropologe – und war eine wissenschaftliche Instanz seiner Zeit. Heute ist er vor allem für seine epochemachende Forschung zu Körperzellen und der Entstehung von Krankheiten berühmt: Ein Werk, das eine neue Ära in der Medizin einläutete.…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Hypnose erzeugt Synästhesie

Unter Hypnose eingeflößte Suggestionen führen zu veränderter Farbwahrnehmung

Tee gegen Grünen Star?

Forscher finden möglichen Zusammenhang zwischen Teekonsum und Glaukom-Risiko

Diese Parasiten befielen schon die alten Griechen

Antike Kotreste belegen Existenz von in Hippokrates Texten beschriebenen Würmern

Fracking schadet Ungeborenen

In der Nähe aktiver Gasförderungsanlagen steigt das Risiko für ein geringes Geburtsgewicht

Stottern: Stoppsignale verhindern flüssiges Sprechen

Verstärkte Faserverbindung im Gehirn hemmt Sprechprozesse

Was ist dran an der Männergrippe?

Virale Infekte scheinen das männliche Geschlecht tatsächlich stärker zu treffen

Wie der Toxoplasmose-Erreger Zellen kapert

Parasit manipuliert Immunzellen mithilfe von Kalziumsignalen

Homosexualität: Eine Frage der Gene?

Erste genomweite Vergleichsstudie findet zwei potenziell relevante Genvarianten

Antidepressiva wirken doppelt

Forscher entdecken zweiten Wirkmechanismus der gängigen Arzneimittel

Mit dem Rechten hört man besser

In schwierigen Hörsituationen ist das rechte Ohr dem linken überlegen

Niere: Organabstoßung langfristig verhindert

Neuer Ansatz könnte Problem der Spätabstoßung nach Transplantationen lösen

Gentherapie hilft Blutern

Experimentelle Behandlung scheint bei Patienten mit Hämophilie B zu wirken

Abgase schaden schon Ungeborenen

Verkehrsbedingte Luftverschmutzung erhöht das Risiko für ein geringes Geburtsgewicht

Minutenschnelle DNA-Authentifizierung

Software kann Personen in Rekordzeit anhand von Genschnipseln identifizieren

Impfung: Auf die Methode kommt es an

Die gängigen intramuskulären Injektionen sind weniger effektiv als angenommen

"Frankenstein"-Mikrobe erzeugt Protein

Bakterium mit zwei künstlichen DNA-Basen produziert neuartige Aminosäuren

Ohrläppchen verblüffen die Genetiker

Hinter freien oder angewachsenen Ohrläppchen steckt mehr als nur ein Gen

Naturstoff gegen Tuberkulose

Aus einem Pilz isolierte Substanz wirkt auch gegen multiresistente Tuberkulosebakterien

AMD: Auslöser identifiziert

Makuladegeneration beginnt mit einem fehlgeleiteten Enzym

Fliegen als Krankheitsüberträger

Insekten könnten mehr gesundheitsschädliche Erreger verbreiten als gedacht

Hirnschrittmacher gegen Schlaganfall-Folgen?

Tiefe Hirnstimulation könnte gegen die Gangstörungen nach einem Schlaganfall helfen

Wir sind von Milliarden Phagen besiedelt

Auf Bakterien spezialisierte Viren wandern aus dem Darm in alle Regionen unseres Körpers

Wie Stress auf das Immunsystem wirkt

Prüfungsstress ändert die Zahl und Verteilung von Abwehrzellen

Diabetes: Insulingel statt Spritze?

Intelligentes Gel reagiert auf Blutzuckerwerte und lässt Insulin frei

Schlaf spart mehr Energie als gedacht

Körper erhöht Energieeinsparung durch Aufteilungstrick

weitere Meldungen in unserem News-Archiv