Die wundersame Welt der Pilze - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Überlebenskünstler im Verborgenen

Die wundersame Welt der Pilze

Pilze gibt es nahezu überall, nicht nur im Wald © SXC

Pilze sind überall und überstehen fast alles. Ob als fädiger Schimmel, winzige Spore oder „klassischer“ Hutpilz – es gibt kaum einen Ort, an dem es sie nicht gibt. Aber warum? Was ist das Geheimnis ihrer Überlebenskunst und großen Verbreitung?

Manche Pilze können tödliche Dosen radioaktiver Strahlung vertragen und sogar noch davon profitieren. Andere gedeihen nach Buschfeuern besonders gut. Wieder andere werden 1.500 Jahre alt und besitzen die Ausmaße von mehr als eineinhalbtausend Fußballfeldern. Doch sie alle sind nur ein winziger Ausschnitt aus der wunderbaren Welt der Pilze. Bei einigen von ihnen haben Forscher inzwischen herausgefunden, was hinter ihren faszinierenden Fähigkeiten steckt, andere wiederum sind der Wissenschaft noch immer ein Rätsel…

Inhalt:

  1. Überblick
    Das Wichtigste In Kürze
  2. Allesfresser und Katastrophengewinnler
    In der Ernährung ist Vielfalt ist Trumpf
  3. Die Strahlenfresser von Tschernobyl
    Radioaktivität als Energiequelle
  4. Feenringe und Bakterien-Autobahnen
    Das Geheimnis des Pilz-Wachstums
  5. Blauwal im Untergrund
    Der Riesenpilz von Crystal Falls
  6. Das Rätsel des Riesenstamms
    Das größte Landgewächs im Devon
  7. Feuerpilze und Sporenschleudern
    Überleben und Ausbreiten durch Pilzsporen

Nadja Podbregar
Stand: 19.10.2007

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Die wundersame Welt der Pilze
Überlebenskünstler im Verborgenen

Überblick
Das Wichtigste In Kürze

Allesfresser und Katastrophengewinnler
In der Ernährung ist Vielfalt ist Trumpf

Die Strahlenfresser von Tschernobyl
Radioaktivität als Energiequelle

Feenringe und Bakterien-Autobahnen
Das Geheimnis des Pilz-Wachstums

Blauwal im Untergrund
Der Riesenpilz von Crystal Falls

Das Rätsel des Riesenstamms
Das größte Landgewächs im Devon

Feuerpilze und Sporenschleudern
Überleben und Ausbreiten durch Pilzsporen

News zum Thema

Giftpilze wollen nicht gefressen werden
Organismen entwickelten im Laufe der Evolution chemische Waffen gegen Feinde

Pilz dezimiert Mosel-Reben
Südliche Erreger der Esca-Krankheit auf dem Vormarsch

Pilze Panamas im Visier
Forscherin erstellt erstmals komplettes Arteninventar der einheimischen Pilzwelt

Schimmelpilze „imitieren“ Grippesymptome
Seltene Form der Allergie ähnelt verblüffend der Viruserkrankung

Resistente Pilze auf dem Vormarsch
70 Prozent bereits unempfindlich gegen Spritzmittel

Unterirdische „Autobahnen" für Bakterien entdeckt
Pilzwurzeln erleichtern den Mikroben die Passage durch den Boden

Genom des Brotschimmels entschlüsselt
Erbinformation von direktem Nutzen für die Medizin?

Pilze machen Orchideen gesund
Struktur eines bislang unbekannten Biomoleküls aufgeklärt

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Symmetrie - Geheimnisvolle Formensprache der Natur

Anzeige
Anzeige