Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Scinexx-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 02.10.2014
Facebook-Leiste

Ökologie

Verheerende Ökobilanz der Menschheit

Verheerende Ökobilanz der Menschheit

Artenvielfalt hat sich halbiert, Ressourcenverbrauch steigt immer weiter…

Geowissen

Östlicher Aralsee vollständig ausgetrocknet

Östlicher Aralsee vollständig ausgetrocknet

Zum ersten Mal seit 600 Jahren fällt ein Bereich des Sees völlig trocken…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Startschuss für »Morgenstadt City Challenge«

Schweizerischer Nationalfonds SNF
Wasserbedarf minimieren, Produktivität erhalten

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
Ziele für Energieeffizienz und erneuerbare Energien senken Treibhausgase und Energiekosten

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Warnsystem für alle Krisenfälle

Europäische Südsternwarte
Die ESO feiert 50 Jahre Zusammenarbeit mit Chile

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Großer Bohrer jagt nach den Kleinsten

Tief unter unsern Füßen liegt eine ganze Lebenswelt – im Gestein der Erdkruste und im tiefen Sediment der Meere. Doch um zu erforschen, was dort lebt, muss man bohren. Und genau hier beginnt das Problem: Wie schafft man es, mit riesigen Bohrgeräten an die winzigen Organismen heranzukommen – ohne dass sie zugrunde gehen oder die Proben kontaminiert werden?…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Osterinsel: Windwechsel brachte polynesische Siedler

Forscher finden Erklärung für späte Besiedelung der Osterinsel und Neuseelands

Grönlands Gletscher sind instabiler als gedacht

Weicher Untergrund macht die Eisriesen anfälliger für Wetterextreme

Frühmenschen waren einfallsreicher als gedacht

Steinzeitliche Werkzeuge wurden in auch in Eurasien erfunden, nicht importiert

Enticklungsgeschichte der Mehrzeller beginnt viel früher

600 Millionen Jahre alte Fossilien zeigen Funktionen höherer mehrzelliger Lebensformen

Das Kanalprojekt Karls des Großen

Forscher enträtseln die "Fossa Carolina"

Besiedelung Zentraleuropas schon vor 43.500 Jahren

Steinwerkzeuge moderner Menschen zeigen deren Präsenz zur Zeit der Neandertaler

Lagerfeuer als Kulturfaktor

Gesellschaftliches Beisammensein könnte kulturelle Entwicklung gefördert haben

Sahara ist viel älter als gedacht

Schrumpfendes Tethys-Meer ließ Nordafrika austrocknen

"Pulque" gab es schon in Teotihuacan

Frühester Beleg für die Herstellung von Wein aus Agavensaft in Mittelamerika

Frühe Erde war weniger höllisch als gedacht

Zirkonkristalle aus Island deuten auf überraschend milde Zustände im Hadaikum hin

Meereis: Abwärtstrend hält an

Eiskante des arktischen Meereieses rückt so nah an den Nordpol heran wie noch nie

Klimafolgen-Faustregel umgekrempelt

Dass alle trockenen Regionen durch den Klimawandel trockener werden, stimmt so nicht

Lang gesuchtes Römerkastell entdeckt

Archäologen landen Volltreffer bei einer Grabung im hessischen Gernsheim

Alte Wikingerburg auf Seeland entdeckt

Ringburg könnte aus der Zeit des Wikingerkönigs Harald Blauzahn stammen

Neue Funde rund um Stonehenge

Landschaft um den Megalith-Steinkreis enthüllt unzählige zuvor unentdeckte Monumente

Schiffswrack der Franklin-Expedition gefunden

Suche nach der Nordwestpassage endete vor über hundert Jahren im Fiasko

Jupitermond Europa hat eine aktive Plattentektonik

Entdeckung klärt Rätsel der unerklärlich jungen Eiskruste

Bárðarbunga: Vulkan-Caldera ist abgesunken

Radarüberflug zeigt große, runde Senke im Eis des Vatnajökull-Gletschers

Geburt eines Kalkkristalls - live

Forscher beobachten erstmals die Kristallbildung von Calciumcarbonat in Echtzeit

Mantel-Plumes knacken Kontinente

Aufsteigendes Magma hat genügend Kraft, um gespannte Erdplatten zu zerbrechen

Gadolinium im Trinkwasser nachgewiesen

Hohe Gehalte des Konstrastmittel-Metalls deuten auf weitere Rückstände hin

Plastikmüll: Drift auf unerwarteten Wegen

Neues Modell hilft dabei, die Herkunft von Kunststoffabfällen im Ozean zu bestimmen

Yellowstone-Vulkan: Asche bis nach New York

Forscher simulieren, wie sich die Asche bei einem Ausbruch des Supervulkans ausbreiten würde

Rätsel der wandernden Steine gelöst

Wind und dünne Eisplatten lassen Felsbrocken im Death Valley wandern

Globale Wasserkrise trifft auch Deutschland

Über Importe könnte der Wassermangel vieler Regionen auch die deutsche Wirtschaft treffen

Müllfeuer verpesten die Luft – weltweit

Gut 40 Prozent aller Abfälle werden unkontrolliert verbrannt und erzeugen große Menge Schadstoffe

Methanquellen auch im Südpolarmeer

Forscher entdecken erstmals aktive Gasaustritte am antarktischen Meeresboden

US-Küste: Methanhydrate verlieren Gas

Forscher entdecken große Mengen von Methanaustritten am Kontinentalhang der Ostküste

Erdbeben erschüttert Nordkalifornien

Beben der Magnitude 6 ist stärkstes seit gut 25 Jahren

Ältestes Metallobjekt des Nahen Ostens entdeckt

Kupfer-Ahle verschiebt Beginn der Metallnutzung hunderte Jahre in die Vergangenheit

weitere Meldungen in unserem News-Archiv