Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Scinexx-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 23.10.2014
Facebook-Leiste

Geowissen

Forscher fahnden nach Tiefsee-Rohstoffen

Forscher fahnden nach Tiefsee-Rohstoffen

Expedition soll Massivsulfid-Vorkommen im Indischen Ozean ausfindig machen…

Archäologie

Liegen die Wurzeln der Schrift in der Türkei?

Liegen die Wurzeln der Schrift in der Türkei?

Tierbilder des Steinzeit-Heiligtums Göbekli Tepe deuten Wandel zu symbolischer Deutung an…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Markus Müller
Weihnachtliches Lotto-Glück

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Startschuss für »Morgenstadt City Challenge«

Schweizerischer Nationalfonds SNF
Wasserbedarf minimieren, Produktivität erhalten

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
Ziele für Energieeffizienz und erneuerbare Energien senken Treibhausgase und Energiekosten

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Warnsystem für alle Krisenfälle

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Bergbau in der Tiefsee

Gold, Kupfer, Seltene Erden und andere wertvolle Rohstoffe – sie alle lagern in großen Mengen am Grund der Meere. Doch der Abbau dieser begehrten Schätze der Tiefsee ist technisch schwierig - und ökologisch riskant. Bevor der große Run auf die Rohstoffe losgeht, versuchen Forscher daher so viel wie möglich über die möglichen Folgen und Risiken herauszufinden.…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Plattentektonik machte Erdatmosphäre einzigartig

Extrembedingungen an den Plattengrenzen erklären rätselhaften Stickstoffüberschuss

Archäologen identifizieren 3.500 Jahre alte Königsstadt

Keilschrifttafeln bestätigen Grabungsstätte als ehemalige Hauptstadt des Hethiter-Reiches

Junges Eis auf dem Merkur

Erste Aufnahmen von Kratereis deuten auf geringes Alter hin

Magnetfeld: Umpolung innerhalb von nur 100 Jahren?

Lava-Ablagerungen belegen überraschend schnelle Feldumkehr bei der letzten Umpolung

San Francisco: Erdbeben überfällig

An vier Abschnitten unter der Stadt ist die Spannung im Gestein gefährlich hoch

Neue Funde im Wrack von Antikythera

Antikes Schiffswrack birgt zahlreiche weitere Schätze und war größer als gedacht

Junge Vulkane auf dem Mond entdeckt

Noch vor weniger als 100 Millionen Jahren könnte es Eruptionen auf dem Mond gegeben haben

Einzigartige Bronzezeitstadt in Spanien entdeckt

Erste Versammmlungshalle Westeuropas und ein Prinzengrab zeugen von Bedeutung

Älteste Handabrücke der Welt entdeckt

Höhlenmalereien auf Sulawesi erweisen sich als ähnlich alt wie bekannte Beispiele aus Europa

Regenwälder setzen mehr CO2 frei als vermutet

Effekt durch zerstückelte Waldflächen ist in Klimamodellen bislang nicht berücksichtigt

Erdbeben im Mittelmeer auf der Spur

Geowissenschaftler starten Expedition zu Plattengrenzen vor Sizilien

Der Meeresgrund - so genau wie nie zuvor

Neue Karte enthüllt tausende zuvor unbekannte Strukturen am Grund der Ozeane

Mond: Rätsel um Ozean der Stürme gelöst

GRAIL-Mission weist erstmals urzeitliche Grabenbrüche auf dem Erdtrabanten nach

Verheerende Ökobilanz der Menschheit

Artenvielfalt hat sich halbiert, Ressourcenverbrauch steigt immer weiter

Östlicher Aralsee vollständig ausgetrocknet

Zum ersten Mal seit 600 Jahren fällt ein Bereich des schrumpfenden Sees völlig trocken

Osterinsel: Windwechsel brachte polynesische Siedler

Forscher finden Erklärung für späte Besiedelung der Osterinsel und Neuseelands

Grönlands Gletscher sind instabiler als gedacht

Weicher Untergrund macht die Eisriesen anfälliger für Wetterextreme

Frühmenschen waren einfallsreicher als gedacht

Steinzeitliche Werkzeuge wurden in auch in Eurasien erfunden, nicht importiert

Enticklungsgeschichte der Mehrzeller beginnt viel früher

600 Millionen Jahre alte Fossilien zeigen Funktionen höherer mehrzelliger Lebensformen

Das Kanalprojekt Karls des Großen

Forscher enträtseln die "Fossa Carolina"

Besiedelung Zentraleuropas schon vor 43.500 Jahren

Steinwerkzeuge moderner Menschen zeigen deren Präsenz zur Zeit der Neandertaler

Lagerfeuer als Kulturfaktor

Gesellschaftliches Beisammensein könnte kulturelle Entwicklung gefördert haben

Sahara ist viel älter als gedacht

Schrumpfendes Tethys-Meer ließ Nordafrika austrocknen

"Pulque" gab es schon in Teotihuacan

Frühester Beleg für die Herstellung von Wein aus Agavensaft in Mittelamerika

Frühe Erde war weniger höllisch als gedacht

Zirkonkristalle aus Island deuten auf überraschend milde Zustände im Hadaikum hin

Meereis: Abwärtstrend hält an

Eiskante des arktischen Meereieses rückt so nah an den Nordpol heran wie noch nie

Klimafolgen-Faustregel umgekrempelt

Dass alle trockenen Regionen durch den Klimawandel trockener werden, stimmt so nicht

Lang gesuchtes Römerkastell entdeckt

Archäologen landen Volltreffer bei einer Grabung im hessischen Gernsheim

Alte Wikingerburg auf Seeland entdeckt

Ringburg könnte aus der Zeit des Wikingerkönigs Harald Blauzahn stammen

Neue Funde rund um Stonehenge

Landschaft um den Megalith-Steinkreis enthüllt unzählige zuvor unentdeckte Monumente

weitere Meldungen in unserem News-Archiv