Freizeitplanung in Sekundenschnelle mit dem Handy - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Universität Mannheim

Freizeitplanung in Sekundenschnelle mit dem Handy

Studententeam der Universität Mannheim hat mobile Applikation für Android Handys zur standortbasierten Location- und Eventsuche entwickelt

Ob in der eigenen Stadt oder auf Reisen: Die Handy-App mobEx (Mobile Exploration) durchsucht innerhalb von Sekunden verschiedenste Internetdatenbanken und informiert zum Beispiel über geöffnete Restaurants, Museen, Sehenswürdigkeiten, Märkte und anstehende Konzerte. Die Forschergruppe Data and Web Science der Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik der Universität Mannheim hat die mobile Applikation für Android Handys und Tablets entwickelt. Ein Vorteil gegenüber anderen Apps zur Location- und Eventsuche ist die deutlich kürzere Recherchezeit: Sämtliche Suchergebnisse aus dem sozialen Netz werden in der App zusammengeführt. Der Nutzer muss nun also nicht mehr verschiedene Anwendungen für die Suche nach einer Location oder einem Event starten. Durch mobEx können alle Informationen mit Hilfe einer einzigen App gefunden werden. Der Anwender kann sich dabei nicht nur Informationen zu seiner eigenen Umgebung anzeigen lassen, sondern auch zu jedem anderen beliebigen Ort weltweit zwischen gegenwärtigen oder zukünftigen Ereignissen wählen. „Mit mobEx finden die Nutzer genau das Event oder die Location, die sie suchen. Das ‚Zeitrad‘ hilft dabei, auf der Karte auch in der Zeitdimension zu suchen.“, erläutert der Leiter des Projektes, Professor Dr. Ansgar Scherp.

Ausgezeichnetes Konzept

Für ihre innovative Idee gewann die Studentengruppe im März 2013 den KlickTel Award des Internetdienstleisters Telegate AG und erhielt ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. In der Realisierungsphase unterstützen erfahrene App-Entwickler der Telegate AG die Mannheimer Wissenschaftler. MobEx wurde in einer ersten Version Anfang September beim Schlossfest der Universität Mannheim vorgestellt.

(Universität Mannheim, 08.10.2013 – KSA)

Anzeige
Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Das Echo des digitalen Gezwitschers - Twitter, Facebook & Co.

Smarte Etiketten - Auf dem Weg zum “Internet der Dinge”

Smart Dust - Die unsichtbaren Computernetze der Zukunft

Wohnen der Zukunft - Was können die Häuser von morgen?

News des Tages

Supernova

Supernova schuld an Massenaussterben?

Klimawandel bringt mehr starke El Ninos

Mehr Krebs durch Arbeitsstress?

Schatz im Schlamm

"Explosion" des Lebens überraschend kurz

Bücher zum Thema

Die berechnete Welt - Leben unter dem Einfluss von Algorithmen Von Nora S. Stampfl

50 Schlüsselideen Digitale Kultur - Tom Chatfield und Carl Freytag

Expedition Zukunft - Wie Wissenschaft und Technik unser Leben verändern von Nadja Pernat

Projekt Zukunft - Die Megatrends in Wissenschaft und Technik von Hans-Jürgen Warnecke

Top-Clicks der Woche

Anzeige
Anzeige