Warum unser Gehirn manchmal mit der Sprechplanung nicht hinterher kommt Erst denken, dann reden? - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Warum unser Gehirn manchmal mit der Sprechplanung nicht hinterher kommt

Erst denken, dann reden?

Wir planen unsere Äußerungen auf verschiedene Weise © MPG / F1 online

Wenn wir sprechen, bevor wir zu Ende gedacht haben, kann das zu peinlichen Versprechern führen. Aber w