Bestäubung - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Biowissen

Bestäubung

Nachtfalter wie der Tabakschwärmer bestäuben häufig weiße Blüten.

Bild 1 von 14

© Anna Schroll

Bestäubung

Von Bienen, Blumen - und dem Menschen

Ohne Bestäubung geht es nicht: Damit Pflanzen sich fortpflanzen können, müssen sie bestäubt werden. Wie aber kommt ihr Pollen von A nach B? Zu dieser Frage hat sich die Evolution im Laufe der Zeit einiges einfallen lassen und geschickte Strategien hervorgebracht. Doch einige dieser Jahrmillionen alten Erfolgskonzepte geraten zunehmend ins Wanken. Haben die Pflanzen bald keine Bestäuber mehr?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige