Anzeige

Investment in Photovoltaik – ein Beitrag für Umwelt und Haushaltskasse

Erneuerbare Energien

Symbolbild Photovoltaik
© thinkstock.com, Milos-Muller

Die Umstellung auf erneuerbare Energien zählt zu den wichtigsten Maßnahmen, mit denen jeder einzelne Haushalt in Deutschland zur Energiewende beitragen kann. Das Interesse an Photovoltaikanlagen ist seit Jahren groß und reizt nicht nur aus finanziellen Gründen. Nicht immer ist genügend Geld für das Investment in eine Solaranlage vorhanden, oder es fehlen die benötigen Freiflächen für eine leistungsstarke Anlage. Hier helfen Spezialisten weiter, Interessenten zusammenzuführen und gemeinsam einen Beitrag für eine nachhaltige Welt zu leisten.

Photovoltaik und ihre zeitgemäße Rolle

Wenn es um die Zukunft der Energie in Deutschland und weltweit geht, kommt niemand um Photovoltaik herum. Die Nutzung der nachhaltigen Sonnenenergie wird seit kurz nach der Jahrtausendwende staatlich gefördert, die Preise für Solaranlagen und effiziente Stromspeicher sind über die beiden Jahrzehnte erkennbar gefallen.

Leider sind die Rahmenbedingungen nicht überall gegeben, um eine Solaranlage nach individuellen Vorstellungen zu betreiben. Dabei muss sich niemand auf die Fläche des eigenen Hausdachs beschränken. Ein Investment in die nachhaltige Energiequelle ist im größeren Rahmen möglich und muss nicht alleine der individuellen Stromversorgung dienen. Wer großflächig in Anlagen investiert, kann finanziell vom Einspeisen des gewonnenen Stroms profitieren und der Energiewende zusätzliche Impulse verleihen.

Dächer und Freiflächen vermieten

Anzeige

Zwei typische Problemfelder hemmen die Ausbreitung von Photovoltaikanlagen in Deutschland. Viele Privatpersonen oder Firmen möchten umfassend in Solarenergie investieren, denken jedoch nur über das eigene Dach oder den Garten als Freiflächen nach. Im anderen Fall sind diese Freiflächen vorhanden, allerdings fehlt das Geld für eine größere Investition in modernste Photovoltaik-Technik.

Beiden Seiten kann durch unabhängige Dienstleister wie Solar Invest geholfen werden. Diese Spezialisten führen beide Seiten zusammen und finden Lösungen, wie sich individuelle Ideen zur nachhaltigen Stromgewinnung umsetzen lassen. Das Angebot richtet sich primär an Firmen und private Eigentümer, die Ihre Hausdächer oder sonstigen Freiflächen bereitstellen möchten. Hier kommt es zur Vermittlung von Investoren in Photovoltaikanlagen, ohne dass der Eigentümer selbst in die Technik investieren muss.

Kauf und Verkauf von Anlagen

Besteht ein konkretes Interesse am Anlagenkauf, helfen Dienstleister wie Solar Invest ebenfalls weiter. Neben der technischen Beratung rundum neue und leistungsfähige Anlagen gehört hierzu der Ankauf gebrauchter Anlagen. Diese sind deutlich preiswerter auf dem eigenen Hausdach zu installieren und von ihrer Technik her auf viele Jahre des weiteren Betriebs ausgelegt.

Genauso helfen Unternehmen wie Solar Invest beim Verkauf weiter. Dieser kann gewünscht sein, wenn ein Haushalt neue finanzielle Freiheiten für wichtige Anschaffungen benötigt. Die Suche nach einem geeigneten Käufer erfolgt stressfrei und mit einer professionellen Vermittlung, zu der auch die Begutachtung der vorhandenen Anlage gehört. So erhält der potenzielle Verkäufer die Sicherheit, einen fairen Preis für seine Photovoltaikanlage zu erzielen.

Von der Solaranlage zum nachhaltigen Leben

Da im Jahr 2021 das EEG-Förderprogramm ausläuft, fragen sich viele Haushalte, ob ein Weiterbetrieb ohne staatliche Förderung lohnt. Rein technisch ist dies bei vielen Photovoltaikanlagen möglich und sogar sinnvoll. Natürlich kann auch die Umstellung auf eine innovative Anlage geplant sein, was zusätzlichen Schwung in den geplanten Verkauf bringt.

Die Photovoltaikanlage bietet natürlich nicht den einzigen Ansatz, um sich für eine nachhaltige Lebensweise und einen bewussten Umgang mit Energie zu entscheiden. Die Bereitstellung von Freiflächen oder der Kauf einer hochwertigen Anlage ist für viele Haushalte der erste Schritt, um nachhaltige Lebenskonzepte dauerhaft auszuleben.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft

News des Tages

Bücher zum Thema

keine Buchtipps verknüpft

Top-Clicks der Woche