• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Mittwoch, 25.04.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

News-Archiv - Energie

CO2-Emissionen bis auf das Gebäude genau kartiert
Dreidimensionale Karten zeigen Hauptquellen von Treibhausgasen in der Stadt

Weg zum Einkauf belastet das Klima mehr als vermutet
Im Durchschnitt setzt jeder Deutsche 280 Gramm CO2 pro Kilo Einkauf frei

Notebooks: Kurze Lebensdauer belastet Ökobilanz
Umweltbelastung bei der Herstellung wird auch durch Energieeffizienz nicht aufgewogen

Nur wenige Biotreibstoffe sind "grün"
Geringerer Ausstoß von Treibhausgasen wird durch andere Umweltbelastungen wettgemacht

Windkraft kann den Welt-Energiebedarf mehrfach decken
Aus Luftströmungen ließen sich 250 Terawatt Strom ohne Probleme erzeugen

Klimabilanz: Tiefkühlprodukte nicht schlechter als Frischware
Lagerung und Transport machen weniger aus als angenommen

Neuer Katalysator macht Erdgas-Verbrennung effektiver
Nanokügelchen könnten Treibhausgas-Ausstoß von Autos und Kraftwerken senken

Forscher finden Higgs-Mechanismus in einem Magneten
Wechselwirkung verleiht masselosen Ladungen eine Masse

Radioaktives Wasser aus Fukushima hat halben Pazifik überquert
Reste der Verseuchung werden in drei Jahren die Küste der USA erreichen

Elektroschrott enthält mehr Gold und Silber als viele Erzlagerstätten
Wertvolle Edelmetalle aus ausgedienten Geräten werden bisher nur zu 15 Prozent wiedergewonnen

Anti-Aging-Elixier für Solarzellen
Neue Beschichtung soll Photovoltaik-Module haltbarer machen

Rio+20: Zwischen Luftblasen und Basiskonsenz
Nachhaltigkeits-Konferenz verläuft - wenig überraschend - enttäuschend

Rio+20: Was ist seit dem ersten Erdgipfel passiert?
Bilanz von UNEP-Forschern fällt vernichtend aus

Klimawandel könnte Stromproduktion gefährden
Wassermangel und warme Flüsse zwingen Kraftwerke häufiger zur Drosselung

Wohlhabende Familienväter affin für Elektoautos
Der typische Erstkäufer ist männlich, zwischen 40 und 50 und lebt mit Kindern auf dem Land

Risiko für nuklearen GAU größer als gedacht
Westeuropa trägt das weltweit höchste Risiko einer radioaktiven Kontamination

Große Windfarmen verändern das lokale Klima
Turbulenzen durch die Rotoren führen zu höheren Nachttemperaturen

2011: Weniger Treibhausgase trotz weniger Atomenergie
Treibhausgas-Emissionen sanken gegenüber 2010 um zwei Prozent

Bessere Akkus dank Kohlenstoff-Nanoteilchen
Poröse Partikel machen Lithium-Schwefel-Akkus leistungsfähiger

Neue Solarzelle ist dünner als Spinnenseide
Folie ist leichter und flexibler als bisherige Photovoltaiktechnologien