• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 18.01.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

News-Archiv - Energie

Gefährdet die Windkraft Fledermäuse?
Bis zu einer Viertelmillion Fledermäuse sterben in Deutschland durch Windanlagen

Städtischer Untergrund birgt nachhaltige Energie
Erwärmtes Grundwasser unter dichter Bebauung könnte Fernwärme liefern

1, 2, 3, viele: Aus wenigen Teilchen wird ein Haufen
Physiker beobachten im Experiment die Entstehung eines Vielteilchensystems

Stroh: der unterschätzte Energielieferant
Stroh könnte deutschlandweit mehrere Millionen Haushalte mit Energie versorgen

Eingesperrte Atome erzeugen Strom
Forscher entdecken eine neue Klasse von thermoelektrischen Materialien

Interview: Zukunft der Elektromobilität in Deutschland
Ulrich Wagner, Vorstand für Energie und Verkehr am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Interview

Mikroben erzeugen Strom aus Abwasser
Biologische Batterie könnte Kläranlagen mit Energie versorgen

Netzwerke gefährdeter als gedacht
Forscher warnen vor Anfälligkeit des Stromnetzes und anderen geografisch angepassten Netzen

Mikrobielles Teamwork erzeugt Bio-Treibstoff
Arbeitsteilung macht Herstellung von Biosprit aus Pflanzenresten effektiver

Silikonfolien sollen Strom aus Meereswellen ernten
Folienstapel dienen als Energiewandler, die mechanische in elektrische Energie umsetzen

Gezeitenkraft auf dem Prüfstand
Wie viel Strom kann ein Kraftwerk am stärksten Gezeitenstrom der Erde liefern?

Solarzellen werden bunt
Eine neue Beschichtung erhöht die Lichtausbeute und ermöglicht bunte Farben

Schnelles Laden ohne Kabel für Elektroautos
Optimiertes Ladesystem erreicht Wirkungsgrad von 95 Prozent

Neue Batterie bringt mehr Strom in den Elektro-Tank
Kohlenstoffkugeln machen leistungsstarke Lithium-Schwefel-Akkus haltbarer

Drache gewinnt Energie aus luftigen Höhen
Spezieller Kite wandelt Windenergie in Strom mum

Ingenieur plant Stromspeicher am Meeresgrund
Unterseeisches Pumpspeicherkraftwerk nutzt den Wasserdruck zum Antreiben von Turbinen

Maßgeschneiderter Darmkeim produziert Diesel-Kopie
Genmanipulierte Bakterien erzeugen erstmals chemisch identische Kopien eines Erdöl-Kraftstoffs

Lithiumionen-Akkus haben doch einen Memory-Effekt
Vor allem bei Elektroautos könnten sich unvollständige Ladezyklen auswirken

Samstag gehen weltweit die Lichter aus
Am 23. März soll die "Earth Hour" ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz setzen

Zwei Jahre nach Fukushima
Bis heute sind die Folgen für die Gesundheit der japanischen Bevölkerung schwer abzuschätzen