• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Freitag, 22.09.2017
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Medientipp - Physik/Technik

Coveransicht

Spiel, Physik und Spaß

Physik zum Mitdenken und Nachmachen
von Christian Ucke und H. Joachim Schlichting

Gebunden, 152 Seiten
Wiley-VCH Verlag, 2011
Preis: € 24,90

Was hat es mit dem chinesischen Zauberspiegel auf sich, wie funktionieren Katzenaugen, warum dreht sich die Weihnachtspyramide, was ist ein Wobbler bzw. eine Hui-Maschine und was verbirgt sich hinter der Überschrift „Steh’ auf Kreisel“? Antworten auf all diese Fragen finden sich in diesem Buch, das physikalische Gesetze anhand von Spielen oder Alltagsgegenständen so anschaulich erklärt, dass Lernen und Verstehen mächtig Spaß macht und wie nebenbei geschieht.

Ob Mechanik, Wärmelehre oder Optik: Die beiden Autoren machen mit ihrer Sammlung das Buch zu einer wahren Fundgrube für große und kleine Spielfreunde, Entdecker und Tüftler. Natürlich lernen wir nicht nur etwas über den physikalischen Hintergrund der „Spielzeuge“, sondern wir erfahren auch Wissenswertes über deren Entdeckung, Entwicklung und das physikalische Gesetz, das jeweils dahintersteckt.