• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Donnerstag, 05.05.2016
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste

Chemie

Uran aus dem Meer?

Uran aus dem Meer?

Neue Absorber-Materialien können gelöstes Uran aus dem Meerwasser gewinnen…

Energie

Eine Formel gegen den Stromausfall

Eine Formel gegen den Stromausfall

Suche nach Schwachpunkten im Stromnetz geht künftig schneller und einfacher…

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: 30 Jahre Tschernobyl

Am 26. April 1986 ereignet sich im Atomkraftwerk von Tschernobyl der GAU: Der komplette Reaktorblock explodiert und setzt einen radioaktiven Fallout frei, der über halb Europa niedergeht. Heute, 30 Jahre danach, ist die Gefahr weder in der Reaktorruine selbst, noch in der umgebenden Sperrzone vorbei – eher im Gegenteil.…

weitere Schwerpunkt-Themen in unserem Dossier-Archiv
weitere News

Sachsen-Anhalt: Schwermetall-Lecks in Giftschlamm-Grube

Quecksilber, Radium und andere giftige Schwermetalle treten ins Grundwasser aus

Fünf Jahre Fukushima: Es ist noch lange nicht vorbei

Wälder und Natur noch Jahrhunderte verseucht

Forscher produzieren leichteste Solarzelle der Welt

Aufgedampftes Photovoltaikmodul ist dünner als ein menschliches Haar

Biosprit aus dem Ziegenbauch

Darmpilze von Pflanzenfressern besitzen hunderte von Enzymen zur Bio-Treibstoff-Produktion

Kernfusion: Erstes Wasserstoff-Plasma im Testreaktor

Fusionsanlage Wendelstein 7-X hat den wissenschaftlichen Betrieb begonnen

Neuartiger Schutzschalter für Lithiumionen-Akkus

Nanopartikel-Polymer-Schicht schaltet Batterien bei Überhitzung ab – und dann wieder an

Kommt die Wiederauferstehung der Glühbirne?

Neue Technik könnte Lichtausbeute von Glühlampen auf rund 40 Prozent steigern

Die Menschen des Jahres 2015

"Nature" kürt die einflussreichsten Forscherinnen und Forscher des Jahres

Kernfusion: Forschungsanlage nimmt Betrieb auf

Wendelstein 7-X in Greifswald erzeugt erstes Helium-Plasma

Elektroautos: Batterie mit Köpfchen

"Intelligenter" Akku hält länger und ist kostengünstiger als bisherige Batterien

Cracken: Wasserstoff ohne Treibhausgase

Reaktor spaltet Methan direkt in Wasserstoff und elementaren Kohlenstoff

Umweltfreundliche Akkus aus Katzengold

Pyrit-Nanokristalle ermöglichen leistungsfähige und kostengünstige Strom-Zwischenspeicher

Ölpest: Lösungsmittel schadet doppelt

Die versprühte Chemikalie hemmt den natürlichen Ölabbau statt ihn zu fördern

Rekord-Wirkungsgrad mit Tandem-Solarzelle

Kombination aus Silizium- und Perovskit-Zellen erzielt hohe Effizienz

Mit Sonnenlicht zum Wasserstoff

Neues Polymer-Material nutzt Licht zur Spaltung von Wasser

Skurril: Stromerzeugung durch Schläge

Eisen-Gallium-Legierung erzeugt Magnetfeld und Strom bei mechanischer Verformung

Stromleitungen beeinflussen Schlafhormon

Elektromagnetische Felder wirken sich auf den Hormonhaushalt von Kühen aus

Große Windparks bremsen den Wind

Stromerzeugung einzelner Turbinen sinkt in Modellen sehr großer Windfarmen ab

Schadet Klimaschutz dem Klima?

Emissionshandel: Klimafreundliches Verhalten kann sogar negative Effekte haben

Mehr Blackouts durch intelligente Stromzähler?

Schwankungen am Strommarkt könnten Stromnetze zusammenbrechen lassen

Klimaschutz durch Roboter-Taxis

Fahrerlose Fahrzeugflotten können Ausstoß von Treibhausgasen dramatisch senken

Leukämie schon bei geringer Strahlung

Studie an Arbeitern in Atomkraftwerken belegt krebserregende Wirkung niedriger Strahlendosen

Forscher konstruieren Verdunstungs-Maschinen

Luftfeuchte-Gradient treibt Mini-Auto an und lässt LEDs leuchten

Wer benutzt ein Elektroauto?

Studie zeigt hohe Zufriedenheit der Nutzer von Elektroautos trotz kleinerer Einschränkungen

Robben: Schwerhörig durch Offshore Windparks?

Lärm bei der Konstruktion der Fundamente schädigt Gehör von Seehunden

weitere Meldungen in unserem News-Archiv