Jules Vernes Romane - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Jules Vernes Romane

Technik

Kapitän Nemo bei der Positionsbestimmung - naturwissenschaftliche Grundlagen vermittlte Verne quasi nebenbei

Bild 1 von 14

© Alphonse de Neuville/ Edouard Riou

Jules Vernes "Außergewöhnliche Reisen"

Science-Fiction als Wegweiser in die moderne Welt

Ob "20.000 Meilen unter dem Meer", die "Reise zum Mond" oder "In 80 Tagen um die Welt" – diese Klassiker von Jules Verne kennt auch heute noch fast jeder. Mit ihnen begann die große Ära der Science-Fiction-Romane – von visionären Geschichten, die Wissenschaft und Technik in ganz neuem, spannendem Licht zeigten.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige