Anzeige

Generative Fertigung

Technik

Dieses im Film "I, Robot" eingesetzte Auto wurde von Industrierobotern per Rapid Prototyping hergestellt.
Dieses im Film "I, Robot" eingesetzte Auto wurde von Industrierobotern per Rapid Prototyping hergestellt.

Aus Pulver gebaut

Additive Manufacturing auf dem Vormarsch

Individuell angepasste Hörgeräte, maßgeschneiderte Zahnkronen oder Knochenimplantate, Bauteile für Autos und Flugzeuge — sie alle lassen sich heute per „Additive Manufacturing“ herstellen: Direkt aus den Konstruktionsdaten schmilzt ein Laser Schicht für Schicht die Objekte aus Pulver — schnell und kostengünstig.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken