Bienen in Bedrängnis - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Biowissen

Bienen in Bedrängnis

Biene mit halbausgetrecktem Rüssel

Bild 1 von 10

© Jon Sullivan / gemeinfrei

Honigbienen: Superhirn im Überlebenskampf

Wie Parasiten, Krankheit und Gift die Fähigkeiten der sozialen Insekten beeinträchtigen

Bienen sind wegen ihres Honigs beliebt und in der Landwirtschaft sogar unverzichtbar. Denn viele Nutzpflanzen sind auf sie als Bestäuberinnen angewiesen. Doch Krankheiten, Parasiten und Pestizide drohen die sozialen Insekten an den Rand des Aussterbens zu bringen.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige