Expeditionen zu den Grenzen des Wissens Begleitbuch zur ZDF-Serie von Gisela Graichen (Hrsg.) Humboldts Erben - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Expeditionen zu den Grenzen des Wissens Begleitbuch zur ZDF-Serie von Gisela Graichen (Hrsg.)

Humboldts Erben

Coveransicht

Humboldts Erben

Expeditionen zu den Grenzen des Wissens
Begleitbuch zur ZDF-Serie
von Gisela Graichen (Hrsg.)

Gebunden, 252 Seiten
Gustav Lübbe Verlag 2001
Preis: EUR 24,90

Das Tal der Hundertjährigen. Mitten im Dschungel Ecuadors leben Indios, die mit Hilfe bestimmter Pflanzen uralt werden. Besitzen sie den Schlüssel zu einer medizinischen Revolution? Die Lebewesen aus dem Vulkan. Sie leben im giftigen Rauch der Vulkane oder in unwirtlichen Salzseen: Archäen – Lebewesen, die weder Tier noch Pflanze sind. Sind sie die Urbewohner des Universums? Weltlaboratorium Baikalsee. In seinen Tiefen jagen deutsche und russische Wissenschaftler nach Elementarteilchen aus dem All, den Neutrinos. Botschaft in Stein. Ein kürzlich entdeckte riesige Steinbibliothek in einem entlegenen Kloster Chinas gibt Rätsel auf: Die buddhistischen Mönche bereiteten sich auf den Weltuntergang vor. Warum? Und was ist ihr Vermächtnis?

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige