von Reinhard Renneberg, Jens Reich, Manfred Bofinger Liebling, Du hast die Katze geklont! - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

von Reinhard Renneberg, Jens Reich, Manfred Bofinger

Liebling, Du hast die Katze geklont!

Coveransicht

Liebling, Du hast die Katze geklont!

von Reinhard Renneberg, Jens Reich, Manfred Bofinger

gebunden, 274 Seiten, Verlag Wiley-VCH 2003
Preis: € 24,90

Über Biotechnologie wird mittlerweile überall diskutiert: in Feuilletons, politischen Zirkeln oder am häuslichen Küchentisch. Ob bei der Produktion von Lebensmitteln, bei der Entwicklung neuer Medikamente und Therapieformen oder beim Umweltschutz: In immer mehr Lebensbereichen spielt sie eine zentrale Rolle.

Anzeige

Das Leistungsspektrum der Biotechnologie ist enorm. Sie kann Wohlschmeckendes hervorbringen, etwa Bier, Käse oder Süßstoff. Sie kann eine besondere Pracht entfalten, zum Beispiel in Form blühender Pflanzen. Im Dienste der Reinheit tritt sie auf, wenn sie aus Wasser Trinkwasser macht. Und heilend wirkt sie unter anderem in der Krebstherapie.

Anhand solcher Beispiele aus dem Alltag erläutern die Autoren die Hintergründe, Methoden und Prinzipien der Biotechnologie. Sie möchten ihre Leser so informieren, dass diese kompetent auch über die ethischen Fragen diskutieren können, die sich im Zusammenhang mit der Biotechnologie stellen. Stoff dafür bieten insbesondere die Abschnitte zum menschlichen Genom bzw. zum Klonen sowie der abschließende Essay zur Bioethik von Jens Reich. „Eingerahmt“ werden die Texte durch Illustrationen von Manfred Bofinger.

Anzeige
Anzeige
Anzeige