Rätsel der Teilchenwelt - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Schlagzeilen

Rätsel der Teilchenwelt

Noch immer gibt es in der Welt der kleinsten Teilchen viele unbeantwortete Fragen © Yurij Artemenko/ thinktock

Ob im Atomkern, bei den geisterhaften Neutrinos oder in der Welt der Quarks: Forschungsergebnisse der letzten Zeit machen immer deutlicher, dass wir noch lange nicht alle Geheimnisse der kleinsten Teilchen gelüftet haben.

In Teilchenbeschleunigern haben Physiker beispielsweise immer mehr Vertreter einer Teilchengruppe entdeckt, die gleich vier oder mehr Quarks in tragen. Bei den Neutrinos bleibt die Frage offen, ob es nur drei Sorten gibt oder ob vielleicht doch noch eine vierte existiert. Und vollends rätselhaft ist nach wie vor die Natur der Dunklen Materie: Welche Teilchen könnte hinter diesem im Kosmos so dominanten Phänomen stehen?

News zum Thema

Neue Form der Blitz-Bildung entdeckt (12.04.2019)
Entladungen in der Gewitterwolke verlaufen manchmal verkehrt herum

Das erste Foto eines Schwarzen Lochs (11.04.2019)
Event Horizon Teleskop macht erste Aufnahme eines Schwarzen Lochs im Zentrum einer Galaxie

Anzeige

Interview: „Verblüffende Übereinstimmung mit der Theorie“ (11.04.2019)
Astronom Anton Zensus zum ersten Foto eines Schwarzen Lochs

Interstellare Brocken als Planetenkeime? (09.04.2019)
"Fremdlinge" wie Oumuamua könnten Keimzellen für neue Planeten sein

Nordsee hat ihre Strömung umgekehrt (04.04.2019)
Andauernde Ostwinde veränderten im Frühjahr 2018 die Strömungsrichtung der Nordsee

Asymmetrie von Materie und Antimaterie nachgewiesen (22.03.2019)
Daten des Teilchenbeschleunigers LHC belegen Abweichungen im Zerfallsverhalten

1,3 Milliarden Volt in einer Gewitterwolke (15.03.2019)
Elektrische Energie in Gewitter ist zehnmal höher als gedacht

Die Raumzeit ist symmetrisch (14.03.2019)
Atomuhren-Experiment bestätigt eine Kernaussage von Einsteins Relativitätstheorie

Schwere Strahlendusche traf Erde (12.03.2019)
Sonnensturm um 660 vor Christus war zehnfach stärker als alle heute gemessenen

Forscher konstruieren Quantenradio (11.03.2019)
Neuartiger Schaltkreis detektiert Radiowellen bis in die Quantenebene

Schuf ein "Sonnenschirm"-Effekt die Mondwirbel? (01.03.2019)
Lokale Magnetfelder hemmen die Verwitterung des Mond-Regoliths

Kann Dunkle Materie kollidieren? (28.02.2019)
Resonante Streuung könnte Verteilung der Dunklen Materie in Galaxien erklären

Weltrekord bei der Plasmabeschleunigung (26.02.2019)
20 Zentimeter langer Beschleuniger erreicht erstmals Energien von acht Gigaelektronenvolt

Kältestes Molekülgas der Welt erzeugt (25.02.2019)
Forscher kühlen Kalium-Rubidium-Moleküle erstmals bis auf 50 Nanokelvin herunter

Paarbildung im Atomkern (22.02.2019)
Kurzlebige Überlappung von Proton und Neutron könnte 35 Jahre altes Rätsel lösen

Hunderttausende neuer Galaxien entdeckt (19.02.2019)
Astronomen veröffentlichen erste Radio-Himmelskarte des LOFAR-Teleskopverbunds

Neue Art von Magnet entdeckt (15.02.2019)
Kurzlebige Quasiteilchen machen Uranverbindung trotz chaotischer Spins magnetisch

Magnetfeld schwingt wie eine Trommel (13.02.2019)
NASA-Satelliten weisen erstmals stehende Wellen an der Außenhülle des Erdmagnetfelds nach

Physiker erzeugen neuartige Kernmaterie (30.01.2019)
Erstes Teilchen aus zwei Protonen und einem K-Meson nachgewiesen

Rätsel der Riesenwellen gelöst? (24.01.2019)
Forscher rekonstruieren berühmte Freak Wave im Wellentank – und lüften ihr Geheimnis

Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Dunkle Energie - Auf der Suche nach der geheimnisvollen Triebkraft des Universums

Bücher zum Thema

Quarks, Atome, Moleküle - Auf der Jagd nach den kleinsten Bausteinen der Welt von Gerhard Staguhn

Physik ohne Ende - Eine geführte Tour von Kopernikus bis Hawking von Jörg Hüfner und Rudolf Löhken

Antimaterie - Auf der Suche nach der Gegenwelt von Dieter B. Herrmann

Quiz

Anzeige
Anzeige