Anzeige

Hitzewelle in Deutschland

Schlagzeilen

Hitzewelle
Hitzewellen hat es schon immer gegeben. Aber eine Häufung und Verstärkung solcher Hitzeperioden kann auf einen Einfluss des Klimawandels hindeuten. © Tomwang/ thinkstock

Tagelang Temperaturen bis an die 40 Grad, anhaltende Sonne und selbst nachts kaum Abkühlung – das ist das Rezept für eine Hitzewelle. Sommerliche Hitze ist zwar auch in unseren Breiten nichts Ungewöhnliches. Doch in den letzten Jahren scheinen sie immer häufiger und stärker zu werden. Ist das schon der Klimawandel?

Klar ist: Eine Hitzewelle macht noch keinen Klimawandel. Aber wenn sich diese eigentlich seltenen Ausnahmeereignisse immer stärker häufen, kann dies ein Symptom dafür sein, dass sich die Wetterlagen und das Klima auch langfristig zu ändern beginnen. Studien zufolge sind schon jetzt drei Viertel aller Hitzewellen eine Folge der anthropogenen Erwärmung und die Sommer in Mitteleuropa sind heute bereits die heißesten seit der Antike.

News zum Thema

Arktis ist schuld am Wetterchaos (15.04.2021)
Schwindendes Meereis in der Barentssee begünstigt Frühjahrs-Schneefälle in Europa

Auch Vögel schätzen Klimaanlagen (31.03.2021)
Papageien in Arizona kühlen sich bei Hitze an Lüftungen ab

Anzeige

Ozeane: Schichtung wird undurchlässiger (29.03.2021)
Dichtekontrast zwischen oberster Schicht und tieferem Wasser hat sich verstärkt

Jüngste Sommerdürren für Mitteleuropa beispiellos (16.03.2021)
Trockenperiode seit 2015 könnte die schlimmste seit 2.100 Jahren sein

Unsere Sommer werden länger (10.03.2021)
Klimawandel hat die Dauer der Jahreszeiten auf der Nordhalbkugel deutlich verändert

Golfstrom: So schwach wie seit 1.000 Jahren nicht (26.02.2021)
Proxydaten bestätigen beispiellose Abschwächung der Nordatlantischen Umwälzströmung

Ozeane erreichen Rekordtemperaturen (14.01.2021)
Meerwasser hat 2020 gut 20 Zettajoules mehr Hitze aufgenommen als im Vorjahr

2020 war zweitwärmstes Jahr in Deutschland (04.01.2021)
Auch das letzte Jahr war zu warm, zu sonnig und zu trocken

Hitzesommer: Der April ist schuld (08.12.2020)
Klimaanomalie im Frühjahr begünstigt sommerliche Hitzewellen und Dürren in Deutschland

Klima: Hat Asien einen Kipppunkt erreicht? (03.12.2020)
Zunehmende Rückkopplung zwischen Hitzewellen und Dürren deutet auf neues Klimaregime hin

Sentinel-6: Neuer Meeresbeobachtungs-Satellit gestartet (23.11.2020)
US-europäischer Radarsatellit wird die Langzeit-Messung der Meeresspiegel weiterführen

Klimawandel verstärkt Schichtung der Ozeane (29.09.2020)
Stabilere Wasserschichtung hemmt Aufnahme von Wärme, Sauerstoff und Kohlendioxid

US-Klima: "Doppelte" Klimaextreme werden häufiger (28.09.2020)
Deutlicher Anstieg der Kombination aus Hitze und Dürre seit den 1950er Jahren

Klimawandel bis in die Tiefsee (27.05.2020)
Heutige Erwärmung hat eine irreversible Wirkung noch in Jahrzehnten

Schwülheiße Extreme bedrohen 1,2 Milliarden Menschen (17.03.2020)
Globale Erwärmung macht potenziell gefährliche Hitzetage häufiger – auch in Europa

Hitzeextreme gefährden Hummeln (07.02.2020)
Klimawandel trägt zu drastischem Rückgang von Bestäubern bei

Nachhaltige Welternährung funktioniert (21.01.2020)
Wachsende Weltbevölkerung könnte ohne Überschreitung der planetaren Grenzen ernährt werden

Klimawandel verlangsamt Baumwachstum (17.01.2020)
Vor allem Buche und Eiche leiden unter trockenerem Sommerklima

"Fieber"-Rekord für unsere Ozeane (14.01.2020)
Weltmeere waren 2019 wärmer als jemals zuvor in der Menschheitsgeschichte

Klimawandel trifft Deutschland schon jetzt (27.11.2019)
Monitoringbericht der Bundesregierung belegt weitreichende Klimaveränderungen und Folgen

Wissenschaftler deklarieren "Klima-Notstand" (06.11.2019)
Deklaration von gut 11.000 Forschern warnt vor katastrophaler Bedrohung des Planeten

Ist die Ostsee noch zu retten? (05.11.2019)
Zukunftsszenarien zeigen kombinierten Effekt von Klimawandel und Nährstoffbelastung

Klimawandel: Naturkatastrophen werden teurer (08.10.2019)
Extreme ökonomische Schäden durch Stürme, Fluten und Co haben zugenommen

Klimawandel: Dürre gefährdet Weizenernte (26.09.2019)
Zunehmende Wasserknappheit könnte weltweit zu Ernteeinbußen führen

IPCC-Sonderbericht: Es kommt schlimmer (25.09.2019)
Meerespiegelanstieg und Eisschmelze haben sich beschleunigt und verstärkt

Europa: Klimaextreme überholen Prognosen (02.09.2019)
Extreme Hitzetage sind in Mitteleuropa seit 1950 um fünf Grad heißer geworden

Keltische Druidin bekommt ein Gesicht (20.08.2019)
Forscher rekonstruieren Aussehen einer Keltenfrau von den Hebriden

17 Länder stehen kurz vor dem "Day Zero" (12.08.2019)
Wasserrisiko-Atlas zeigt Hotspots des Wassermangels

Meeresspiegel: Beschleunigter Anstieg schon seit 1960 (06.08.2019)
Forscher ermitteln Beginn und Ursache der immer schneller werdenden Pegelanstiege

Terahertz-Scanner gegen Borkenkäfer (26.07.2019)
Scanner macht Grabgänge der Holzschädlinge unter der Rinde sichtbar

Juni 2019 setzt neuen Wärmerekord (23.07.2019)
Letzter Monat war weltweit und auch in Deutschland wärmster seit Beginn der Aufzeichnungen

Wie wirkt der Klimawandel auf den Energieverbrauch? (25.06.2019)
Stromverbrauch für Klimatisierung steigt in den Tropen, aber sinkt in Mitteleuropa

El Ninos haben sich verschoben (07.05.2019)
Klimaphänomen wird im Ostpazifik intensiver, im Zentralpazifik häufiger

WMO: Klimafolgen verschärfen sich (29.03.2019)
Rekordanstieg des Meeresspiegels und der Meerestemperaturen, mehr Extremwetter

Landwirtschaft: Zwei Drittel weniger Tagfalter (21.03.2019)
Zahl der Schmetterlinge sinkt im Umfeld von intensiv bewirtschafteten Äckern drastisch

Klimawandel: Mehr sommerliche Gewitterstürme (19.02.2019)
Weniger Energie für großräumige Tiefs, aber mehr für Starkregen und Gewitter

2018 war wärmstes Jahr für Europa (07.02.2019)
Globale Temperaturen liegen vier Jahre in Folge ein Grad über präindustriellen Werten

Klimafolgen: Es kommt geballt (20.11.2018)
Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein

Insekten: Steril durch Hitzewellen? (13.11.2018)
Schon eine Hitzewelle senkt Spermienzahl bei Käfermännchen drastisch

Extremsommer: Wie sieht die Zukunft aus? (02.11.2018)
Ein geringerer Aerosol-Ausstoß könnte die Zunahme von Hitzesommern vorübergehend bremsen

Weniger Bier dank Klimawandel? (16.10.2018)
Missernten könnten zu sinkendem Konsum und Preisanstiegen führen

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen? (25.09.2018)
Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch

Hitzesommer 2018 brach Rekorde (30.08.2018)
Vier Monate waren so warm wie nie und Dürre traf 90 Prozent des Landes

Klima: Anomal warm noch bis 2022? (15.08.2018)
Natürliche Klimaschwankung könnte in den nächsten Jahren Hitzeextreme fördern

Bäume leiden unter der Hitzewelle (07.08.2018)
Trockenstress gefährdet heimische Baumarten

Rekordtemperaturen in Nord- und Ostsee (06.08.2018)
Hitzewelle fördert schädliche Algenblüten, Bakterienvermehrung und "Todeszonen"

Hitzewellen verändern Böden nachhaltig (06.08.2018)
Bodenbakterien und ihre Netzwerke bleiben noch Monate danach beeinträchtigt

Erdüberlastungstag: Ab jetzt leben wir auf Pump (01.08.2018)
Menschheit hat alle nachhaltig nutzbaren Ressourcen für 2018 aufgebraucht

Klimawandel destabilisiert Getreide-Weltmarkt (12.06.2018)
Zunehmende Ernteschwankungen bei Mais könnten zu Preissprüngen und Knappheit führen

Chinas Fluten schaden auch den USA (30.05.2018)
Durch den Klimawandel zunehmende Überschwemmungen haben weltweite Auswirkungen

Kapstadt: Wird die Wassernot zur Regel? (30.05.2018)
Zunahme von Hitzewellen verschärft ein immer wiederkehrendes Problem

"Verkehrsstau" im Jetstream (25.05.2018)
Verblüffende Parallelen zwischen Wind-Autobahn und Straßenverkehr entdeckt

Klimawandel verschärft Dürren in Europa (24.04.2018)
Fläche der Dürregebiete könnte sich europaweit verdoppeln

Nordatlantik: Umwälzpumpe schwächelt (12.04.2018)
Für unser Klima wichtige Strömung hat seit 1950 um 15 Prozent abgenommen

Unsere Ozeane haben Hitzewallungen (11.04.2018)
Extreme Hitzeperioden in den Meeren haben durch den Klimawandel zugenommen

Europa: Klimaprognosen werden Realität (30.10.2017)
Mehr Dürren im Süden, mehr Nässe im Norden

Arktisches Meereis auf erneutem Niedrigstand (15.09.2017)
Sommerliche Eisfläche ähnlich niedrig wie in den vergangenen Jahren

Klimaanlagen: Abstrahlen statt verdunsten (05.09.2017)
Kühlsystem mit passiver Wärmeabstrahlung senkt Stromverbrauch für die Klimatisierung

Indien: Trendwende beim Monsun (26.07.2017)
Erwärmung des Subkontinents macht Regenzeit seit 2002 wieder stärker

Europa: Juni-Hitze brach Rekorde (24.07.2017)
Hitzewelle übertraf teilweise sogar die Rekorde von 2003

Klimawandel wird US-Wirtschaft schaden (30.06.2017)
Forscher prognostizierten deutliche Einbußen und wachsende Ungleichheit

Hitze bedroht 75 Prozent der Weltbevölkerung (20.06.2017)
Potenziell tödliche Hitzeschwelle wird immer häufiger überschritten

Klimawandel: Droht Wassermangel in der Arktis? (13.06.2017)
In der Hauptstadt von Nunavut könnte ab 2024 das Trinkwasser knapp werden

Klimawandel wird für Städte besonders teuer (30.05.2017)
Forscher prognostizieren doppelt so hohe Kosten durch den urbanen Wärmeinsel-Effekt

Klimawandel raubt uns den Schlaf (29.05.2017)
Schon ein Grad wärmere Nachttemperaturen erhöhen die Zahl der schlaflosen Nächte

Asiens Gletscher schützen gegen Dürre (11.05.2017)
Millionen Menschen sind im Sommer vom Schmelzwasser abhängig

Mehr Wetterextreme durch gestörten Jetstream (28.03.2017)
Klimawandel fördert das Aufschaukeln wellenförmiger Luftbewegungen

Kommt ein neuer El Nino? (27.03.2017)
Wetterextreme in Peru könnten Wiederkehr des Klimaphänomens ankündigen

Klima: 2017 setzt Rekord-Trend fort (22.03.2017)
Neue Anomalien in Form von Hitzewellen in der Arktis und "Küsten"-El Nino in Peru

US-Stromnetz: Klimawandel wird teuer (07.02.2017)
Mehrverbrauch durch künftige Sommerhitze erfordert teure Investitionen ins Stromnetz

Klimawandel bringt uns mehr Schönwettertage (19.01.2017)
Erste Studie zum Einfluss des Klimawandels auf mildes Wetter weltweit

Indien: Klimawandel schuld an Extrem-Hitzewellen (16.12.2016)
Extremereignisse des Jahres 2015 gehen nicht allein auf den El Nino zurück

Frösche: Weibchenmangel durch Streusalz? (23.11.2016)
Salz verändert Geschlechterverhältnis und Körpergröße von Laubfröschen

2016 bricht erneut Klimarekorde (16.11.2016)
Wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen, viele Hitzerekorde

Hitze macht Frösche zu Vegetariern (07.11.2016)
Wird das Wasser wärmer, fressen Kaulquappen mehr Pflanzliches

Naturkatastrophen fördern bewaffnete Konflikte (26.07.2016)
Ethnisch diverse Länder sind besonders anfällig für diesen Effekt

Mikroplastik: Krankheitserreger als blinde Passagiere (22.07.2016)
Potenziell krankmachende Keime auf Plastikpartikeln in Nord- und Ostsee nachgewiesen

2016 setzt schon jetzt Klimarekorde (16.06.2016)
Außergewöhnliche Wärme, Extremwetter und schon jetzt zu wenig Eis

Jahrhundertsommer in Serie (14.06.2016)
In 50 Jahren wird fast jeder Sommer heißer sein als alle bisherigen Hitzerekorde

Grönland: Rekordschmelze durch Jetstream-Welle (13.06.2016)
Fatale Feedbackschleife von Atmosphärenströmung und arktischer Erwärmung

Droht dem Orient ein Klima-Exodus? (02.05.2016)
Klimawandel könnte Teile des Nahen Ostens und Nordafrikas unbewohnbar machen

Klimawandel bedroht US-Wälder (25.02.2016)
Fast alle Waldgebiete der USA zeigen bereits negative Folgen der Erwärmung

Europas Sommer sind die wärmsten der letzten 2.000 Jahre (29.01.2016)
Nur in der mittelalterlichen Warmzeit kamen die Temperaturen den heutigen nahe

Klima: Warum zwei Grad nicht überall zwei Grad sind (21.01.2016)
Mittelmeer, USA und Brasilien werden den Schwellenwert früher erreichen

Klima-Risiko-Index zeigt Verlierer des Klimawandels (04.12.2015)
Deutschland ist das am stärksten von Wetterkatastrophen betroffene Industrieland

Klimafolgen: Wie verwundbar ist Deutschland? (25.11.2015)
Ballungsräume trifft es härter, aber ländliche Räume sind verwundbarer

Klima: Für Europas Weizen wird es eng (18.11.2015)
Zunehmende Wetterextreme durch den Klimawandel könnten Ernten empfindlich schmälern

Klimawandel: Erste Symptome schon 1940 (23.09.2015)
Messbare Abweichungen begannen überraschenderweise in den Tropen

Rekorddürre in Europa (21.08.2015)
In vielen Regionen ist es so trocken wie seit 2003 nicht mehr

Was Europa ins Schwitzen bringt (22.07.2015)
Ein für Tiefdruckgebiete typischer Prozess trägt zu blockierenden Hochdrucklagen bei

Klimawandel verlängert Waldbrandsaison (15.07.2015)
Zeit der Feuergefahr dauert heute länger und betrifft immer mehr Flächen

Mehr Starkregen durch den Klimawandel (08.07.2015)
Jeder vierte extreme Niederschlag ist schon heute erwärmungsbedingt

Hitzewelle geht weiter, Dürre droht (03.07.2015)
Hoch "Annelie" bringt Temperaturrekorde in vielen Teilen Europas

Auch Militärs stellen sich auf Klimawandel ein (20.05.2015)
Mehr Vorbereitungen auf Katastrophenhilfe als auf Kampfeinsätze

Drei Viertel der Hitzewellen sind hausgemacht (28.04.2015)
Forscher beziffern menschlichen Beitrag zu Hitzeextremen und Starkregen

Rosetta sieht rätselhafte Staubfontäne (21.04.2015)
Kamerasystem fängt Ausbruch auf der Nachtseite des Kometen ein

Mehr Sommerhitze durch weniger Stürme (13.03.2015)
Klimawandel: Veränderte Luftströmungen bringen schon jetzt mehr Hitzewellen

Tschernobyl: Neue Welle der Radioaktivität? (12.02.2015)
Zunehmende Brände verteilen Radionuklide aus der Sperrzone über Europa

Mehr Hitzewellen in den Städten (02.02.2015)
Klimawandel macht sich besonders in den Ballungsräumen bemerkbar

Klima: 2014 steuert auf neuen Wärmerekord zu (04.12.2014)
Dieses Jahr könnte das wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen werden

Wer leidet am stärksten unter Extremwetter? (03.12.2014)
Klima-Risiko-Index 2015 listet von Wetterkatastrophen betroffene Nationen

Klima: CO2 braucht zehn Jahre (03.12.2014)
Treibhauseffekt greift nach einem Jahrzehnt – bleibt dann aber mindestens ein Jahrhundert

Klimawandel: 1,5°C bis 2050 sind unvermeidbar (24.11.2014)
Weltbank-Klimabericht konkretisiert Klimafolgen der nächsten Jahrzehnte

Grönlands Gletscher sind instabiler als gedacht (29.09.2014)
Weicher Untergrund macht die Eisriesen anfälliger für Wetterextreme

Mehr Hitzesommer durch Riesenwellen (12.08.2014)
Erwärmte Arktis fördert das Aufschaukeln von atmosphärischen Wellen

Nicht-Pflügen gegen Hitzeextreme (24.06.2014)
Direktsaat ohne Umbrechen des Bodens senkt an heißen Tagen die Temperatur um bis zu zwei Grad

Klimabericht: "Wir sind nicht vorbereitet" (31.03.2014)
IPCC mahnt zu mutigeren und rechtzeitigen Anpassungen an klimabedingte Veränderungen

Klimawandel: Dreimal mehr Hitzetote (04.02.2014)
Hitzewellen werden selbst in gemäßigten Regionen wie England erheblich mehr Opfer fordern

Extremer El Nino wird doppelt so häufig (20.01.2014)
Klimawandel lässt die Extrem-Variante des Klimaphänomens überproportional zunehmen

5. Weltklimabericht gibt keine Entwarnung (27.09.2013)
IPCC: Klimawandel geht weiter, Ozean trägt momentan die Hauptlast

Wetterextreme heizen Klimawandel zusätzlich an (15.08.2013)
Dürren, Hitze und Stürme hemmen die Pufferwirkung der Vegetation und erzeugen so eine positive Rückkopplung

Gravierende Klimafolgen schon in 20-30 Jahren (20.06.2013)
Weltbank-Bericht ermittelt Auswirkungen des Klimawandels auf Regionen Asiens und Afrikas

Mega-Vulkanismus war schuld am Trias-Massenaussterben (22.03.2013)
Gewaltige Eruptionen und Tod vieler Tierarten vor 200 Millionen Jahren erfolgten zeitgleich

"Eingefrorene" Wellen lösen Extremwetter aus (26.02.2013)
Die Störung riesiger Wetterwellen durch die Erderwärmung führt zu Hitzewellen und anderen Extremen

Fünf Mal mehr Hitzerekorde (14.01.2013)
Monatliche Extremwerte sind durch den Klimawandel deutlich häufiger geworden

Naturkatastrophen 2012 trafen vor allem die USA (03.01.2013)
Sturm Sandy und Dürre sorgten für enorme Schäden

Klimaerwärmung bald unaufhaltsam (30.11.2012)
Zeitfenster zum Erreichen der Klimaschutz-Ziele schließt sich bald

Klimawandel: Ärmste Länder am stärksten betroffen (27.11.2012)
Umwelt- und Entwicklungs-Organisation veröffentlicht globalen Klima-Risiko-Index in Doha

Klimawandel ist schuld an häufigeren Hitzewellen (06.08.2012)
Drei Viertel der Sommer auf der Nordhalbkugel sind heute schon zu heiß

La Niña hat Mitschuld an Wetterextremen des Jahres 2011 (17.07.2012)
Klimaschwankung hat Dürren, Hitzewellen und Überschwemmungen weltweit gefördert

Klimawandel könnte Stromproduktion gefährden (04.06.2012)
Wassermangel und warme Flüsse zwingen Kraftwerke häufiger zur Drosselung

Klimawandel bedroht Seegraswiesen im Mittelmeer (22.05.2012)
Einzigartige Lebensgemeinschaft könnte bis 2050 aussterben

Wetterextreme: Klimawandel ist schuld (26.03.2012)
Extreme Starkregen und Hitzewellen des letzten Jahrzehnts sind hausgemacht

Hitzewellen schädigen Weizen mehr als gedacht (30.01.2012)
Neue Sorten müssen zukünftig gezielt an heiße Tage angepasst werden

Klima-Risiko-Index 2012: Pakistan, Guatemala und Kolumbien als Verlierer (30.11.2011)
Wetterextreme treffen 2010 vor allem Entwicklungsländer

Klimawandel war doch schuld an Hitzewelle im Sommer 2010 (25.10.2011)
Rekordtemperaturen sind nicht auf natürliche Schwankungen zurückzuführen

80 Prozent der Klimadaten in Gefahr (28.07.2011)
Historische Wetteraufzeichnungen zum großen Teil nicht digitalisiert

Juni 2011: Sechster zu warmer Monat in Folge (30.06.2011)
Deutscher Wetterdienst legt Ergebnisse seiner rund 2.000 Messstationen vor

Werden Rekordsommer bis 2070 zur Regel? (07.06.2011)
Klimaforscher prognostizieren dramatischen Anstieg der Sommertemperaturen

Klimawandel: Globale Einbußen bei Mais und Weizen (06.05.2011)
Erste Folgen der Klimaerwärmung auf weltweite und regionale Nahrungsproduktion messbar

Hitzesommer 2010 brach alle Rekorde (21.03.2011)
Sommertemperaturen höher als jemals in den letzten 500 Jahren

Naturkatastrophen 2010: Dominiert von Erdbeben und Extremwetter (05.01.2011)
Klimawandel mitschuldig an zweithöchster Zahl an Naturkatastrophen seit 1980

2010: Ölpest, Kolontar und Co. (30.12.2010)
Das Jahr 2010 aus Sicht der Umwelt

Meteoriten-Crash löste Riesen-Tsunami aus (10.12.2010)
Forscher ermitteln mit Argon-Argon-Datierungsmethode genaues Alter für Rochechouart-Impakt

Sport: Frauen glühen, Männer schwitzen (12.10.2010)
Frauen beginnen erst bei höherer Körpertemperatur zu schwitzen

Hitzewellen: Wälder kühlen mit Verspätung (06.09.2010)
Neue Studie zur Kühlung der Atmosphäre vorgelegt

Sommer 2010: Wetterextreme ohne Ende (01.09.2010)
Schafskälte, Hitze und intensive Regenfälle prägten Deutschlandwetter

Waldbrände: Russland als nukleares Pulverfass? (13.08.2010)
Feuer können laut Greenpeace zu schweren Atomunfällen führen

Klima: 2000-2010 wärmstes Jahrzehnt der Geschichte (02.08.2010)
Neuer Bericht belegt erneut Erwärmung der letzten 50 Jahre

Warum hat Europa kein Frühwarnsystem für Hitzewellen? (21.07.2010)
Komplexe Wettermuster machten saisonale Vorhersagen bisher unmöglich

Klimawandel: Hitzewellen treffen Mittelmeer-Metropolen (17.05.2010)
Gesundheitsschädliche Klimabedingungen werden vor allem in Südeuropa häufiger

Meeresökologie: Schon eine Hitzewelle reicht (09.02.2010)
Extremereignisse beeinträchtigen Produktivität im Meer langfristig

Extremwetter schadet Artenvielfalt mehr als Erwärmung (19.01.2010)
Art und Vorhersehbarkeit von Schwankungen entscheidend für Anpassungsfähigkeit

Wetterextreme: Bangladesh, Myanmar und Vietnam als Verlierer (09.12.2009)
Globaler Klima Risiko Index 2010 spiegelt verletzlichste Länder in fast zwei Jahrzehnten wider

Wasser- und Salzmessung aus dem All (03.11.2009)
Satellit SMOS erforscht Grundlagen von Wasserhaushalt und Klimaveränderungen

Wächst bald Hirse auf deutschen Äckern? (07.05.2009)
Wie Energielandwirte sich auf den Klimawandel einstellen (müssen)

Grüne Städte gegen Klimawandel? (06.05.2009)
Simulation testet stadtplanerische Strategien gegen Hitze in Städten

NRW in der Klima-Falle? (29.04.2009)
Neue Studie zeigt Risiken des Klimawandels auf

Klimawandel beeinflusst Grundwasser (07.04.2009)
Neues Modell sagt Auswirkungen des Treibhauseffekts auf die Verschmutzung von Karstgrundwasser voraus

Risiken der globalen Erwärmung höher als angenommen (25.02.2009)
Neubewertung der so genannten „fünf Klimasorgen“ des IPCC

2008: Über 220.000 Tote durch Naturkatastrophen (05.01.2009)
Münchener Rück fordert Klimaabkommen

Auch 2008 unter den zehn wärmsten Jahren (31.12.2008)
Klima durch Extreme und Wetterkatastrophen geprägt

Dramatische Eisverluste an Alaskas Küstengletschern (11.11.2008)
Direkte Messungen über Schwerkraftveränderungen liefern genaue Daten zur Eismassenentwicklung

Klimawandel in Europa nimmt immer mehr Fahrt auf (01.10.2008)
Neuer Bericht der Europäischen Umweltagentur veröffentlicht

Sintflutartige Regenfälle zukünftig häufiger als prognostiziert? (11.08.2008)
Beobachtungsdaten erhärten und übertreffen die Klima-Prognosen

Luftströmungen der letzten Eiszeit den heutigen ähnlich (01.08.2008)
Polarlufteinbrüche in Mittelmeerraum häufiger aber nicht stärker

Korallenriffe als Bollwerk gegen Naturkatastrophen (21.05.2008)
WWF-Studie: Schutzgebiete mildern Folgen von extremen Wetterereignissen

Dem Klimawandel im Mittelmeerraum auf der Spur (15.04.2008)
DFG fördert Projekt der Universitäten Augsburg und Würzburg.

Globaler Klima-Risiko-Index vorgestellt (11.12.2007)
Index enthüllt, welche Regionen am stärksten durch Klimafolgen betroffen sind

Klimawandel: Landwirtschaft stärker betroffen als gedacht (04.12.2007)
Bisherige Prognosen berücksichtigten Extremereignisse nur ungenügend

Leben im Klimawandel (28.09.2007)
Den regionalen Klimaveränderungen in Deutschland auf der Spur

Mensch schuld an Waldbränden (27.07.2007)
WWF-Studie: Nur vier Prozent der Feuer haben eine natürliche Ursache

Erneut Klimaalarm für Deutschland (25.04.2007)
DWD: Anpassung an Klimaveränderung muss frühzeitig beginnen

Fruchtfliegen: Manche mögen’s heiß (29.01.2007)
„Hitzeschock“ hilft heiße Tage zu überstehen

2006: Jahr der Wetterextreme (02.01.2007)
WWF fordert EU-Präsidentschaft und G8-Vorsitz zu nutzen, um Klimaschutz voranzubringen

Kalifornien: Autokonzerne sollen für Klimaschäden blechen (22.09.2006)
US-Bundesstaat will Entschädigung für Treibhauseffekt gerichtlich durchsetzen

Sommer als klimatische Achterbahn (14.09.2006)
Extreme Hitzewellen nichts Ungewöhnliches mehr

2006: Schon wieder ein Jahrhundertsommer? (21.07.2006)
Keine großräumige Witterungsumstellung in Sicht

Deutsche fürchten Klimakatastrophe (13.06.2006)
Umfrage untersucht Meinung zu den Folgen des Klimawandels

Deutschland wird heißer (26.04.2006)
Forscher prognostizieren erhebliche Klimaänderungen

Klimawandel: „Land unter“ im Rheinland künftig doppelt so häufig (23.11.2005)
Studie untersuchte regionale Folgen der Erwärmung

Deutsche Kraftwerke Europas „Top-Klimakiller“ (05.10.2005)
WWF: Neun der 30 schmutzigsten Kraftwerke in der EU stehen in Deutschland

Hitze schwächt „CO2-Schlucker“ (23.09.2005)
Jahrhundertsommer 2003 vermindert Produktivität europäischer Ökosysteme

Polarforscher: Klima an den Polen ändert sich (12.09.2005)
Umweltveränderungen wichtiges Thema bei der Internationalen Polartagung

Klimawandel trifft auch Deutschland (09.09.2005)
Umweltbundesamt: „Höchste Zeit zur Anpassung"

Zeitreise ins Eis (02.09.2005)
Europäische Polarforscher betreten Neuland in der Eiskernforschung

Heißes Pflaster in Europas Städten (12.08.2005)
WWF Report zeigt Temperaturanstieg in europäischen Hauptstädten

Geheimnis von Alaskas „ausgerichteten Seen“ gelüftet (28.06.2005)
Tauwetter, nicht Wind ist treibende Kraft der schnell wachsenden Gewässer

Deutschland nicht auf Hitzewellen vorbereitet (23.06.2005)
Fehlende Notfallpläne verhindern Information der Bevölkerung

Klimawandel: Drastische Folgen für Deutschland (18.02.2005)
Schäden in Milliardenhöhe trotz Kyoto und Emissionshandel prognostiziert

Eine Milliarde Euro für die Braunkohle (22.10.2004)
Studie: Energieträger erhält doch Subventionen vom Staat

Klimawandel in Europa bereits erkennbar (19.08.2004)
Bericht der Europäischen Umweltagentur zeigt negative Folgen auf

Klimaschutzziele auch für Schwache? (17.06.2004)
Studie: Weltweiter Konsens im Klimmaschutz möglich

El Nino-Vorhersage erstmals zwei Jahre im Voraus (16.04.2004)
In naher Zukunft ist kein "Christkind" in Sicht

Klimawandel: Kohlenstoff verzweifelt gesucht (23.01.2004)
Drohen dramatische Klimaveränderungen?

Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Klimawandel - Bringt der Mensch das irdische Klima aus dem Gleichgewicht?

Bücher zum Thema

Die Erde schlägt zurück - Wie der Klimawandel unser Leben verändert von Eva Goris und Claus-Peter Hutter

Wetter, Klima und Klimawandel - Wissen für eine Welt im Umbruch von Nadja Podbregar, Harald Frater und Karsten Schwanke

Klimageschichte Mitteleuropas - 1000 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen von Rüdiger Glaser

Quiz

Quiz: Geometrie in der Natur
Wie gut kennen Sie sich mit der mathematischen Seite der Natur aus?