Erdzwillinge - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Schlagzeilen

Erdzwillinge

Planet Proxima Centauri b (im Vordergrund) umkreist unseren Nachbarstern in der habitablen Zone © ESO/M. Kornmesser

Im Weltall gibt es mehr lebensfreundliche Planeten als lange Zeit gedacht. Sogar um unseren nächsten Nachbarstern Proxima Centauri kreist ein solcher Erdzwilling. Und 40 Lichtjahre entfernt gibt es gleich sieben davon auf einen Streich.

Dank immer sensiblerer Instrumente und Teleskope können Astronomen inzwischen auch Planeten von der Masse der Erde im Weltraum aufspüren. Dabei zeigt sich immer deutlicher: Solche Erdzwillinge und Supererden kommen keineswegs nur um sonnenähnliche Sterne vor, sondern auch um Rote Zwerge und andere Zwergsterne. Und mit jedem Fund einer solchen fernen Welt wächst die Wahrscheinlichkeit von außerirdischem Leben…

News zum Thema

Milchstraße: 50 Milliarden sternlose Planeten? (11.03.2019)
Ausgestoßene Planeten ohne Stern könnten häufiger sein als gedacht

Planeten-Kollision um nahen Stern (11.02.2019)
Katastrophaler Zusammenstoß könnte ungleiche Exoplaneten-Zwillinge erklären

Anzeige

Warum hat der Mond keinen Trabanten? (25.01.2019)
Theoretisch könnten vier Monde im Sonnensystem eigene Submonde besitzen

TESS-Satellit entdeckt Sub-Neptun um nahen Stern (08.01.2019)
Dichte, kühle Gaswelt mit relativ großer Umlaufbahn ist dritter Exoplanet des neuen Teleskops

Supererden aus Saphir und Rubin (20.12.2018)
Astronomen identifizieren eine ganz neue Klasse von Exoplaneten

Wie viel Sauerstoff verliert unser Planet? (19.12.2018)
Messraketen untersuchen rätselhaften Ausstrom von Gasen ins Weltall

Exoplanet mit Heliumschweif (07.12.2018)
Astronomen beobachten erstmals Gaslecks bei fernen Gasriesen

Proxima b: Wasser von Kometen? (19.11.2018)
Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein

Supererde um Barnards Stern (15.11.2018)
Kalter Exoplanet umkreist sechs Lichtjahre entfernten Roten Zwerg

Kam das irdische Wasser aus dem Urnebel? (08.11.2018)
Neue Theorie spricht gegen Asteroiden und Kometen als alleinigen Wasserbringern

Aus für das Kepler-Weltraumteleskop (31.10.2018)
Dem erfolgreichsten "Planetenjäger" im All ist der Treibstoff ausgegangen

Sonnensystem: Planeten auf der Waage (26.10.2018)
Pulsarsignale helfen Astronomen beim Überprüfen von Massen im Sonnensystem

War das Leben einst rot-violett? (24.10.2018)
Organismen mit rötlichem Fotopigment könnten die frühe Erde geprägt haben

Haben Astronomen den ersten Exomond entdeckt? (04.10.2018)
Gasriese Kepler 1625b hat höchstwahrscheinlich einen neptungroßen Trabanten

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua? (26.09.2018)
Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt (19.09.2018)
Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A

Eisendampf am Exoplaneten (16.08.2018)
Erster Nachweis von atomarem Eisen und Titan in der Gashülle eines heißen Jupiters

Protonen-Aurora auf dem Mars entdeckt (25.07.2018)
MAVEN-Raumsonde weist seltenes Polarlicht-Phänomen erstmals außerhalb der Erde nach

Planetare Katastrophe am Uranus? (03.07.2018)
Urzeit-Kollision könnte Eisplaneten auf die Seite gekippt und sein Magnetfeld geprägt haben

80 neue Exoplaneten-Kandidaten (25.06.2018)
Fahndung im Schnelldurchlauf macht Planetenjagd effektiver

Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

SETI - Die Suche nach außerirdischen Intelligenzen

Bücher zum Thema

Sterne - Wie das Licht in die Welt kommt von Harald Lesch und Jörn Müller

Exoplaneten - Die Suche nach einer zweiten Erde von Sven Piper

Hallo? Jemand da draußen? - Der Ursprung des Lebens und die Suche nach neuen Welten

Quiz

Anzeige
Anzeige