Schon 1,6 Grad mehr lassen Grönlandeis komplett schmelzen

Das Eis Grönlands reagiert sensibler auf die Erderwärmung als gedacht: Bereits ein Anstieg der jetzigen Temperaturen um nur 0,8 Grad Celsius könnte ausreichen, um eine nicht umkehrbare Schmelze der Eismassen auszulösen. Wie Klimaforscher im Fachmagazin „Nature Climate Change“ berichten, bedeute dies grob eine Halbierung des bisherigen besten Schätzwertes für den kritischen Schwellenwert. Ein massives Schmelzen … Schon 1,6 Grad mehr lassen Grönlandeis komplett schmelzen weiterlesen