Grundwasser: Ein Fünftel der Brunnen könnte austrocknen

Schwindende Ressource: Bis zu 20 Prozent der Grundwasserbrunnen weltweit sind vom Austrocknen bedroht. Denn sie sind nicht tief genug, um trotz sinkender Grundwasserspiegel weiter Wasser zu fördern, wie nun eine Studie im Fachmagazin „Science“ enthüllt. Sie zeigt auch, dass selbst neue Brunnen teils nicht an künftig tiefer liegende Wasservorräte angepasst sind. Damit könnten auch soziale … Grundwasser: Ein Fünftel der Brunnen könnte austrocknen weiterlesen