Anzeige

Rauch über dem Ätna

Ein Vulkanausbruch gehört zu den Bergfotos des Jahres

Rauch über dem Ätna © Giuseppe M. Famiani / IMS

Diese beeindruckende Aufnahme zeigt eine Eruption am Vulkan Ätna. Wie gemalt steht die Rauchsäule über dem Vulkankegel und breitet sich oben pilzförmig aus. Dieses Foto ist eines der vier Gewinnerbilder im diesjährigen Fotowettbewerb des International Mountain Summit (IMS).

Der IMS-Fotowettbewerb gehört zu den wichtigsten Bergfotografie-Wettbewerben der Welt. In diesem Jahr wurden mehr als 2.600 Bilder aus über 100 Ländern eingesendet. Präsentiert wurden einmalige Momentaufnahmen zu den Kategorien „Mountain Nature“, Aerial“, „Mountain Action“ und „Mountain Faces“. Aus diesen wählte die Jury jeweils ein Gewinnerbild und zwei Platzierte – angesichts der Qualität der Einsendungen keine leichte Aufgabe.

Der Gewinner in der Kategorie Mountain Nature ist dieses Foto von Giuseppe Mario Famiani aus Italien. Er hat eine Eruption des Ätna auf Sizilien fotografiert und den Moment perfekt getroffen. Wie gemalt steht die Rauchsäule über dem Vulkankegel und breitet sich oben pilzförmig aus. Der Ätna ist der größte aktive Vulkan Europas. Er ist gut 3.200 Meter hoch und seine Lavaströme und Bergflanken bedecken fast 1.200 Quadratkilometer.

Die Siegerfotos und weitere Fotos des IMS-Wettbewerbs finden Sie hier

Anzeige
Anzeige

In den Schlagzeilen

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft

News des Tages

Mitochondrium

Mitochondrien-DNA torpediert Lehrmeinung

Sternenpaar in "unmöglichem" Engtanz

Special: Coronavirus und Covid-19

Ozonbelastung stört Pflanzenbestäubung

Bücher zum Thema

keine Buchtipps verknüpft

Top-Clicks der Woche