Earthview-Archiv – Ueberschwemmungen Tropensturm Ita überflutet Salomonen und zieht nach Australien - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Earthview-Archiv – Ueberschwemmungen

Tropensturm Ita überflutet Salomonen und zieht nach Australien

Nachdem der Sturm „Ita“ am 5.3.2014 über die Inselgruppe der Salomonen im Südwestpazifik hinweg gezogen ist, riefen die dortigen Behörden den Katastrophenfall aus. Der Taifun der Kategorie 1 brachte tagelangen Starkregen, welcher Flüsse über die Ufer treten ließ. Allein in der Hauptstadt Honiara auf der Hauptinsel Guadalcanal sind mindestens 12.000 Menschen von den Folgen der Springflut betroffen.

Ita ist mittlerweile von Kategorie 1 auf einen einfachen Tropensturm abgeschwächt und zieht weiter in Richtung Westen. Am 11.4. wird der Sturm vorraussichtlich im Bereich der Stadt Cooktown im Nordosten des Kontinents die australische Küste erreichen. Auch dort rechnen Meteorologen mit starkem Regen und Hochwasser.

(AKR)

zur Earthview-Übersicht

Anzeige

In den Schlagzeilen

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft

Naturkatastrophen

Verhaltensregeln

Was tun bei Stürmen, Erdbeben oder Tsunamis? GFZ Potsdam, DWD und BBK verraten Ihnen, wie man sich richtig verhält.

Anzeige
Anzeige