Earthview - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Mehrere Tote durch Erdbeben in China

Ein Erdbeben hat am Montagabend den Südwesten Chinas erschüttert. Das Epizentrum des Bebens der Stärke 6,0 lag in der Nähe der Stadt Yibin in der Provinz Sichuan. Medienberichten zufolge wurden...

Zwei Tote nach Unwettern am Genfer See

In Frankreich und der Schweiz haben am Wochenende heftige Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel gewütet. Dabei sind in der Nähe des Genfer Sees mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen...

XXL-Hagel verursacht Schäden in Bayern

Gewitter, Starkregen und Hagelschauer haben im Osten und Süden Deutschlands für Chaos gesorgt. Montag und in der Nacht zum Dienstag zogen die heftigen Unwetter unter anderem über Sachsen und...

Tornado wütet in Bocholt

Bei den Unwettern in der vergangenen Nacht wurde das nordrhein-westfälische Bocholt von einem Tornado getroffen. Der kleinräumige Wirbelsturm hatte sich während eines Gewitters gebildet und...

Heftiges Erdbeben erschüttert Peru

In Peru hat am Sonntag heftig die Erde gebebt. Nach Angaben der amerikanischen Erdbebenwarte USGS hatte der Erdstoß eine Stärke von 8,0 und ereignete sich rund 75 Kilometer südöstlich der Stadt...

Über 50 Tote durch Unwetter in Südafrika

Tagelange Regenfälle haben rund um die südafrikanische Hafenstadt Durban für Überschwemmungen und Erdrutsche gesorgt. Dabei sind nach Behördenangaben mindestens 51 Menschen getötet worden...

Wirbelsturm trifft erneut auf Mosambik

Nur wenige Wochen nach dem verheerenden Wirbelsturm „Idai“ zieht erneut ein Zyklon über den südostafrikanischen Staat Mosambik. Wirbelsturm „Kenneth“ traf gestern...

Schwere Überschwemmungen im Iran

Seit Wochen andauernde Regenfälle haben im Iran zu schweren Überschwemmungen geführt. Bereits im März waren in dem normalerweise unter Trockenheit leidenden Land rund 1.900 Städte und Dörfer...

Wirbelsturm „Idai“ trifft Südostafrika schwer

Der tropische Wirbelsturm „Idai“ hat in Südostafrika massive Zerstörung angerichtet. Der Zyklon war Ende der vergangenen Woche mit Geschwindigkeiten von bis 165 Stundenkilometern über...

Anzeige

In den Schlagzeilen

Earthview-Kategorien

Naturkatastrophen

Verhaltensregeln

Was tun bei Stürmen, Erdbeben oder Tsunamis? GFZ Potsdam, DWD und BBK verraten Ihnen, wie man sich richtig verhält.

Anzeige
Anzeige