Earthview - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Mehr als 100 Tote bei Erdrutsch in Myanmar

Im Norden Myanmars sind am frühen Donnerstagmorgen mindestens 123 Menschen bei einem Erdrutsch in einer Jade-Mine getötet worden. Die Bergleute wurden von einer Schlammlawine erfasst und erstickten...

Über 100 Tote bei Gewitterstürmen in Nordindien

Bei schweren Unwettern in den nordindischen Bundesstaaten Bihar und Uttar Pradesh wurden am Donnerstag, dem 25.06., mindestens 107 Menschen getötet und zudem zahlreiche Menschen verletzt. Sie viele...

Schweres Erdbeben erschüttert den Süden Mexikos

Das Beben der Stärke 7,5 erschütterte am Dienstag, den 23.06.,  gegen 10:20 Uhr Ortszeit den Süden Mexikos. Das Zentrum des Bebens lag nach Angaben des Nationalen Seismologischen Instituts...

Diesel-Katastrophe im sibirischen Norilsk

Am Freitag, dem 29. Mai, liefen nahe der sibirischen Großstadt Norilsk 21.000 Tonnen Dieseltreibstoff aus dem Tank eines Wärmekraftwerkes in die Flüsse Ambarnaja und Daldykan. Das ausgetretene Öl...

Tropensturm „Amanda“ trifft auf El Salvador

Zentralamerika ist am 30. und 31. Mai vom ersten Tropensturm der Saison heimgesucht worden. Vom Pazifik  „Amanda“ traf am Sonntag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 65 Kilometern pro...

Taifun Vongfong erreicht die Philippinen

Der Taifun „Vongfong“ ist auf den Philippinen auf Land getroffen. Der erste Taifun der Saison erreichte am Donnerstag, den 14.05.2020, die Küste der Zentralphilippinen mit...

Verheerende Waldbrände in Florida

Im sogenannten Florida Panhandle im Nordwesten des US-Bundesstaates wüten mehrere Großbrände. Als Ursache gilt anhaltende Trockenheit. Der größte der Brände, der am 4. Mai östlich von...

Anzeige

In den Schlagzeilen

Earthview-Kategorien

Naturkatastrophen

Verhaltensregeln

Was tun bei Stürmen, Erdbeben oder Tsunamis? GFZ Potsdam, DWD und BBK verraten Ihnen, wie man sich richtig verhält.

Anzeige
Anzeige