Earthview-Archiv – Stürme Mindestens 16 Tote durch Taifun "Hatto" - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Mindestens 16 Tote durch Taifun „Hatto“

Earthview-Archiv – Stürme

Der Taifun „Hato“ hat in Südchina eine Schneise der Verwüstung gezogen und nach Behördenangaben mindestens 16 Menschen das Leben gekostet. Der stärkste Wirbelsturm, den die Region seit über fünfzig Jahren erlebt hat, wütete am Mittwoch mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen. Die Sturmböen erreichten dabei Geschwindigkeiten von über zu 200 Kilometern pro Stunde.

Am schwersten getroffen wurde demnach das Spielerparadies Macau. Dort starben acht Menschen, über einhundertfünfzig wurden verletzt – die meisten davon durch herumfliegende Teile. Schwer traf der Sturm auch das benachbarte Hongkong, wo ebenfalls über einhundert Verletzte zu beklagen waren. In beiden Städten hatten die Bewohner mit überfluteten Straßen, umgestürzten Bäumen und herumliegenden Trümmern zu kämpfen.

(KSA)

zur Earthview-Übersicht

Anzeige

In den Schlagzeilen

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft

Naturkatastrophen

Verhaltensregeln

Was tun bei Stürmen, Erdbeben oder Tsunamis? GFZ Potsdam, DWD und BBK verraten Ihnen, wie man sich richtig verhält.

Anzeige
Anzeige