Zum Weiterlesen - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Zum Weiterlesen

Links und Literatur

Links:

Bathing Water Quality of rivers, lakes and coastal waters

Die Ergebnisse der EU-Badewasser-Untersuchung im Überblick.

Testing the Waters 2003

Ein Führer des Natural Resources Defense Councils (NRDC) über die Wasserqualität an Urlaubsstränden in den USA.

intersSAND

Anzeige

Daten und Fakten aber auch „Sprichwörtliches“ und „Poetisches“ zum Thema Sand.

Traumstrände der Welt

25 Traumstrände weltweit in Bild und Kurzbeschreibung.

Traumstrände Europas

25 Traumstrände in Europa in Bild und Kurzbeschreibung.

Literatur:

Lehrbuch der Allgemeinen Geographie

Geographie des Meeres, Ozeane und Küsten

von Erich Obst, Josef Schmithüsen, Hans-Günter Gierloff-Emden, Hans-Günter Gierloff-Emden

Broschiert, Gruyter, 1980

Preis: 69,00 Euro

Ostfriesische Inseln und Nordseeküste

von Claudia Banck

Broschiert, 240 Seiten, Dumont Reiseverlag, 2000

Preis: 12,00 Euro

Traumstrände

von von Kiki Baron, Paul Spierenburg

Gebunden, 300 Seiten, Collection Rolf Heyne, 2000

Preis: 60,00 Euro

Man hört beim Betrachten die Brandung und liebäugelt mit dem nächsten Taxi zum Flughafen. 100 Strände haben Kiki Baron und Paul Spierenburg in einem Bildband zum Wegträumen versammelt: Brasilien, Hawaii, Jamaika, Südafrika oder Thailand — Urlaubserinnerungen und solche, die es am besten werden sollten. Die Auswahl ist, wie die Autoren zugeben, subjektiv. Doch mag auch der eine oder andere persönliche Favorit fehlen — an jedem der 100 Strände würde man nur zu gerne in der Sonne liegen.

Spierenburg fotografiert mit der Nase fast im Sylt-Sand, mit weitschweifendem Blick über die Cliffs of Mohar, knietief im Wasser der Malediven. Seine Kamera fängt auch ein, was neben dem Meer liegt und den Ländern ihre Eigenfarbe gibt: die pittoresken Holzhäuser von Nantucket Town, Lotosblumen, glücksbringende Holzskulpturen von Maori-Göttern oder Elefanten auf den Strandstraßen Sri Lankas. – Gudrun Christoph aus der Amazon.de-Redaktion

  1. zurück
  2. 1
  3. |
  4. 2
  5. |
  6. 3
  7. |
  8. 4
  9. |
  10. 5
  11. |
  12. 6
  13. |
  14. 7
  15. |
  16. 8
  17. |
  18. 9
  19. |
  20. 10
  21. |
  22. 11
  23. |
  24. weiter


Stand: 02.04.2004

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Strand
Fragiles Idyll aus Wellen, Sand und Wind

Zum Weiterlesen
Links und Literatur

Was ist Sand?
Die Körner, die den Strand bedeuten, und ihre Entstehung

Wie Sandstrände entstehen
Bauwerke der Natur und künstliche Badeparadiese

Die Nordseeküste
Fluten, Sandbänke und Inseln

Die Ostseeküste
Von Haffs, Nehrungen und Strandhaken

Strände vor dem Ende?
Erosion bedroht Badeparadiese

Dünen, Trampelpfade und die Erosion
Die Folgen des Tourismus

Frischer Sand für die Strände
Sandvospülungen als Küstensanierung

Meeresspiegelanstieg sorgt für Strandsterben
Der Klimawandel und seine Auswirkungen

Formel für den perfekten Strand
Forscher untersuchen Küsten mit Fuzzy-Logik

Diaschauen zum Thema

News zum Thema

Sturm schützt Marschen gegen steigende Nordsee
Sturmfluten spülen Schlick auf die Salzwiesen und lassen sie so anwachsen

Auch Krebse fühlen Schmerz
Studie liefert weitere Hinweise auf Leidensfähigkeit von wirbellosen Tieren

Forscher entwickeln Formel für die perfekte Sandburg
Wenig Wasser und große Grundfläche spielen die entscheidende Rolle

Dossiers zum Thema

Dünen - Wandelnde Sandberge mit Geheimnissen

Anzeige
Anzeige