Von der diffusen Gasblase zur Spiralgalaxie - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Von der diffusen Gasblase zur Spiralgalaxie

Die Geschichte der Milchstraße

So etwa könnte unsere Milchstraße aus zehn Millionen Lichtjahren Entfernung aussehen © Star Observer

Die Milchstraße begann ihre „Karriere“ bald nach dem Urknall als diffuse Gasblase, die fast nur Wasserstoff und Helium enthielt. Im Laufe der Zeit entwickelte sie sich zu jener abgeflachten Spiralgalaxie, die wir heute bewohnen.

Schon früh begann die Geburt von Sternen in unserer Heimat, und danach bildeten sich Generationen um Generationen weiterer Sonnen. Vor etwa 4,7 Milliarden Jahren entstand schließlich auch unser Zentralgestirn.

Aber wie geschah dies alles? Verlief es schnell und unregelmäßig oder gemächlich nacheinander? War der Prozess wild oder eher ruhig? Wann bildeten sich die schweren Elemente? Wie veränderte die Milchstraße über Jahrmilliarden ihre Zusammensetzung und ihre Form? Antworten auf diese und viele anderen Fragen sind heiße Eisen für die Astronomen, welche die Geburt und die Evolution der Milchstraße und anderer Galaxien studieren.

Für einige dieser Fragen liegen jetzt Resultate vor. Sie stammen aus der 15 Jahre dauernden Marathon-Beobachtungskampagne eines dänisch-schweizerisch-schwedischen Untersuchungsteams unter der Leitung der Astronomin Brigitta Nordström vom Niels-Bohr-Institut für Astronomie, Physik und Geophysik in Kopenhagen.

  1. zurück
  2. 1
  3. |
  4. 2
  5. |
  6. 3
  7. |
  8. 4
  9. |
  10. 5
  11. |
  12. 6
  13. |
  14. 7
  15. |
  16. weiter


Stand: 01.10.2004

Anzeige

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Die Milchstraße
Unsere chaotische Heimat

Von der diffusen Gasblase zur Spiralgalaxie
Die Geschichte der Milchstraße

Tausend und eine Nacht am Teleskop
„Volkszählung“ in der galaktischen Nachbarschaft

Ein Ort lebhafter Veränderungen...
Die bewegte Milchstraße

Fressen und Gefressen werden
Die Milchstraße und ihre chaotische Vergangenheit

Galaxien-Crash in ferner Zukunft
Wie sieht die Zukunft der Milchstraße aus?

…wie Wellenringe in einem Teich
Kosmische Kollisionen

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

News zum Thema

keine News verknüpft

Dossiers zum Thema

Sedna - Rätselhafte neue Welt am Rand des Sonnensystems

Big Eyes - Riesenteleskope und die letzten Rätsel im Kosmos

Anzeige
Anzeige