Ein "Frühhippie" schreibt Geschichte - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Ein „Frühhippie“ schreibt Geschichte

Wie Magellans Vision entstand

Was hat gerade Magellan angetrieben, sich auf eine Reise ins Ungewisse, auf diese gefährliche Fahrt rund um die ganze Erdkugel zu begeben? War es der Drang, die Welt zu christianisieren, echter Entdeckergeist oder das Streben nach Reichtum und Macht?

Insel Banda © Gert Hofer

Schon früh nahm Magellan in den Diensten des portugiesischen Königs an Eroberungsfahrten teil. Dabei gelangte er unter anderem nach Indien und in das heutige Malaysia, wo er half, das portugiesische Kolonialreich zu vergrößern. Dort kam er dann nach dem Fall Malakkas 1512 zum ersten Mal auch mit den sagenumwobenen Gewürzinseln in Berührung. Mit einigen Gefährten reiste er von Malakka aus zur Insel Banda und kehrte reich beladen mit Gewürzen zurück.

Heimgekehrt nach Portugal nahm er zunächst am Feldzug gegen die marokkanische Festung Azamor teil, bei dem er sich eine Verletzung zuzog, die ihn Zeit seines Lebens hinken ließ.

Schließlich erreichten Magellan ein paar Briefe eines gewissen Francisco Serrao. Dieser hatte – der abendländischen Kultur überdrüssig – Portugal verlassen und fristete sein Dasein als „Frühhippie“ auf einer kleinen Insel im Staatsgebiet des heutigen Indonesiens.

In einer handvoll Notizen berichtete Serrao seinem Freund über sein Paradies auf den Molukken und natürlich auch über die Gewürze, die dort im Übermaß vorhanden waren. Welche Überlegungen diese Schwärmereien in Magellan auslösten, lässt sich heute nicht mehr sicher belegen. Es wäre aber ein weitere Kuriosität der Geschichte, wenn ein „Aussteiger“ in einem entscheidenden Maß zum Sprung Europas in die Neuzeit beigetragen hätte…

Anzeige

Magellans Idee, ganz im Süden Amerikas eine Ostwestpassage vom Atlantik in den Pazifik zu suchen, gründete sich dagegen auf Gespräche mit dem Astronomen Ruy Faleiro, den er 1517 in Spanien kennenlernte, und auf Phantasiekarten und -globen, die solch eine Durchfahrt ohne nähere Detailkenntnisse einzeichneten.

  1. zurück
  2. 1
  3. |
  4. 2
  5. |
  6. 3
  7. |
  8. 4
  9. |
  10. 5
  11. |
  12. 6
  13. |
  14. 7
  15. |
  16. 8
  17. |
  18. 9
  19. |
  20. 10
  21. |
  22. 11
  23. |
  24. weiter


Stand: 05.06.2000

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Fernando Magellan
Einmal um die ganze Welt...

Ein "Frühhippie" schreibt Geschichte
Wie Magellans Vision entstand

Mit fünf altersschwachen Schiffen zum Paradies...
Karl I. "sponsort" Magellans Entdeckungsfahrt

Südwärts!
Über die Kanaren und die Bucht von Rio de Janeiro zum Rio de la Plata

Meuterei und Schiffbruch
Die Mission droht zu scheitern...

Vom Cabo Virgenes zum Pazifik
Die Magellanstraße ist entdeckt

Die Tour der Leiden
110 Tage bis Guam

Tod auf Mactan
Berufsrisiko eines Entdeckers?

Ende gut, alles gut?
Gewürze, Gewürze, Gewürze

Held oder Unterdrücker?
Magellan und der europäische Zeitgeist

Fernando Magellan
Ein Leben in Zahlen und Fakten

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

News zum Thema

keine News verknüpft

Dossiers zum Thema

Marco Polo - Ein Leben zwischen Orient und Okzident

Anzeige
Anzeige