Die "neuen" Weltwunder - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Die „neuen“ Weltwunder

Abstimmung im Internet

Eiffelturm © IMSI Masterclips

Da die letzte „Wahl“ der Weltwunder schon sehr lange her ist, kam in letzter Zeit die Überlegung auf „neue“ Weltwunder auszuzeichnen. Der Anfang des 3. Jahrtausends schien dafür ein guter Zeitpunkt zu sein. Auf der Homepage New 7 Wonders läuft deshalb eine Abstimmung über die neuen Sieben Weltwunder.

Die Idee ist, sieben Bauwerke der letzten 2.000 Jahre zu bestimmen, die den gemeinsamen Geist der jeweiligen Zeit und ihre künstlerische, technische, soziale, politische und historische Bedeutung repräsentativ widerspiegeln sollen.

Die alten Weltwunder werden dadurch keineswegs ersetzt. Allerdings sollen sie diesmal nicht von einer einzelnen Person, sondern der Weltbevölkerung bestimmt werden. Über das Internet ist zumindest theoretisch eine globale und demokratische Abstimmung möglich.

Grundlage der Auswahlliste sind die 529 Monumente des Weltkulturerbes der UNESCO. Die Gründer des Projektes „New 7 Wonders“ haben 17 davon ausgewählt – darunter das Kolosseum, den Eiffel-Turm, den Aachener Dom, die Chinesische Mauer, das Taj Mahal, das Schloss und den Park von Versailles, die Maya-Pyramiden und die Freiheitsstatue. 8 weitere Bauwerke wurden von der Öffentlichkeit nominiert – unter anderem Machu Picchu, Petra, die Kirche der Sagrada Familia und die Golden Gate Bridge.

  1. zurück
  2. |
  3. 1
  4. |
  5. 2
  6. |
  7. 3
  8. |
  9. 4
  10. |
  11. 5
  12. |
  13. 6
  14. |
  15. 7
  16. |
  17. 8
  18. |
  19. 9
  20. |
  21. 10
  22. |
  23. 11
  24. |
  25. 12
  26. |
  27. 13
  28. |
  29. 14
  30. |
  31. 15
  32. |
  33. 16
  34. |
  35. 17
  36. |
  37. 18
  38. |
  39. 19
  40. |
  41. 20
  42. |
  43. 21
  44. |
  45. weiter


Stand: 26.07.2001

Anzeige

Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Die Sieben Weltwunder
Monumente für die Ewigkeit?

Auf alle Sieben kommen die wenigsten...
Welche Monumente gehören zu den Weltwundern?

Warum sind es gerade Sieben Weltwunder?
Die magische Zahl Sieben

Woher kommt die Weltwunderliste?
Es begann als Reiseführer des Altertums...

Was von ihnen übrig blieb...
Auf der Suche nach den verschwundenen Weltwundern

Die Cheops-Pyramide
Eines der größten von Menschen errichteten Bauwerke

Rätsel über Rätsel...
Grabstätte oder Kornkammer?

Der Orion-Mythos
Zufall oder Absicht?

Die Hängenden Gärten von Babylon
Paradies auf Erden

Ein Weltwunder als Geschenk
Bäume gegen Heimweh

Die Zeusstatue von Olympia
Kultbild des Göttervaters

Das Meisterwerk des Phidias
Entstehung eines Kultbildes

Der Artemis-Tempel von Ephesos
Wohnstätte der Götter auf Erden

Von Selbstmordgedanken des Architekten...
...und Ruhmsucht eines Unbekannten

Das Mausoleum von Halikarnassos
Weltwunder mit Stilmix

Ein König plant sein eigenes Grabmal
Wettbewerbe um den Totentempel

Koloss von Rhodos
Die Statue des Sonnengottes Helios

Der Gigant endete als Trümmerhaufen...
Die Freiheitsstatue der Antike

Der Leuchtturm von Alexandria
Der erste und größte Leuchtturm der Welt

Woher kam die Leuchtkraft?
Von Feuer und Spiegelungen...

Die "neuen" Weltwunder
Abstimmung im Internet

Diaschauen zum Thema

keine Diaschauen verknüpft

News zum Thema

keine News verknüpft

Dossiers zum Thema

keine Dossiers verknüpft
Anzeige
Anzeige