Anzeige

Permakultur

Philosophie und Praxis einer nachhaltigeren Landwirtschaft

Permakultur
In der Permakultur greifen Landwirte hauptsächlich auf Handarbeit zurück, um den Boden zu schonen. © simonkr/iStock

Ein Großteil unseres Obst und Gemüse entsteht in der konventionellen Landwirtschaft. Dabei sind die Landwirte dazu gezwungen, möglichst viele Nahrungsmittel zu möglichst geringen Preisen zu produzieren – denn Landwirtschaft muss bei den steigenden Bevölkerungszahlen sehr ertragreich sein. Je mehr und effizienter Fläche bewirtschaftet wird, umso profitabler – aber auch umso umweltschädlicher. Geht Landwirtschaft auch anders?

Das Konzept der Permakultur ist ein Beispiel für nachhaltige Landwirtschaft. Dabei setzen Landwirte zum Beispiel auf Mischkulturen, verzichten auf Pestizideinsatz und nutzen stattdessen natürlichen Dünger. Außerdem machen sie sich bestimmte Pflanzen und Insekten zu Nutze: Manche Pflanzenarten festigen den Boden, andere locken Insekten an, die Schädlinge vertreiben. So werden aus Unkräutern Ertragshilfen und aus Krabbeltieren Nützlinge.

Aber wie funktioniert dieses System genau? Wie schützen Pflanzen andere Pflanzenarten? Wie baut man Pflanzen am effektivsten an? Wie können Insekten nützlich sein? Welche Rolle spielt der Kompost? Und ist dieser Anbau auch großflächig möglich? Kann man damit wirklich nachhaltig Erträge erzielen?

Inhalt:

  1. Im Einklang mit der Natur
    Die Idee hinter der Permakultur
  2. Jede Pflanze braucht ihren Nachbarn
    Pflanzengemeinschaften in der Permakultur
  3. Pflanzen und Tiere in Zweckgemeinschaft
    Wie sie sich gegenseitig nützen und schützen
  4. Der Kampf gegen Schädlinge
    Pflanzenschutz im Sinne der Permakultur
  5. Im Kreislauf wirtschaften
    Biomasse, Licht und Wasser speichern
Anzeige

Inhalt des Dossiers

Permakultur
Philosophie und Praxis einer nachhaltigeren Landwirtschaft

Im Einklang mit der Natur
Die Idee hinter der Permakultur

Jede Pflanze braucht ihren Nachbarn
Pflanzengemeinschaften in der Permakultur

Pflanzen und Tiere in Zweckgemeinschaft
Wie sie sich gegenseitig nützen und schützen

Der Kampf gegen Schädlinge
Pflanzenschutz im Sinne der Permakultur

Im Kreislauf wirtschaften
Biomasse, Licht und Wasser speichern

News zum Thema

keine News verknüpft

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema