Anzeige

Himmelslichter

Leuchterscheinungen in der Atmosphäre

Nachtwolken
Das Phänomen der leuchtenden Nachtwolken über einem finnischen See. © Martin Koitmäe/ CC-by-sa 3.0

Lichter am Himmel – schon immer haben sie die Menschheit fasziniert. Für unsere Vorfahren waren es meist Zeichen der Götter oder der Ahnen, die drohten, warnten oder auch Versöhnung anzeigten.

Für die Germanen war es der wütende Donnergott Thor, der das „Feuer vom Himmel“ schleuderte, für die Innuit schimmern im Polarlicht die Fackeln gestorbener Krieger. Und schon in der Bibel ist der Regenbogen das Symbol der Versöhnung und des Bundes zwischen Gott und den Menschen.

Inzwischen kennen wir die physikalischen Gesetzmäßigkeiten und Prozesse, die hinter den einst so geheimnisvollen Leuchterscheinungen stehen. Wissenschaftler haben gemessen, untersucht und die Zusammenhänge analysiert. Aber dennoch: die Faszination dieser „Himmelslichter“ bleibt.

Inhalt:

  1. Warum ist der Himmel blau?
    Von Himmelsfarben, Wellen und Aerosolen
  2. Ein Bogen aus buntem Licht...
    Von Regenbögen, Wassertropfen und den Wellenlängen des Lichts
  3. Wenn die Sonne Ringe trägt
    Halo-Phänomene
  4. Der grüne Strahl
    Ein seltenes und sagenumwobenes Phänomen
  5. Wenn der Mond Hof hält...
    Aureolen und Koronen des Wintermondes
  6. Leuchtende Nachtwolken
    Lichterscheinung am Sommerhimmel
  7. Feuer vom Himmel
    Blitze und ihre Entstehung
  8. Elmsfeuer
    Wie entstehen die seltenen, flackernden Lichtspitzen?
  9. Sonnenwind und Feuerschlangen
    Das Geheimnis der Polarlichter
  10. Leuchtende Teilchen und schwarze Aurora
    Die Ursachen der Polarlichter

Nadja Podbregar

Anzeige
Anzeige

Inhalt des Dossiers

Himmelslichter
Leuchterscheinungen in der Atmosphäre

kein Dossierinhalt gefunden

News zum Thema

Fotos helfen beim Vermessen von Polarlichtern
Aus der Kombination normaler Aufnahmen lässt sich die Höhe von Polarlichtern ermitteln

Dem Rätsel der dunklen Blitze auf der Spur
Extrem energiereiche, aber unsichtbare Gammablitze entstehen häufiger als gedacht

Kugelblitze nur Hirngespinste?
Blitz-Magnetfelder beeinflussen Gehirnaktivität und erzeugen Lichteindruck

Gewitterwolken schießen ihre Blitze auch nach oben
Gigantische Entladungen zwischen Wolke und obersten Atmosphärenschichten

Polarlichter: Einblick in Entstehungsrätsel
Form der Lichtbögen unabhängig von geographischer Breite

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Kometen - Rätselhafte Vagabunden im Weltraum