Anzeige

Gefahr aus dem Labor?

Warum der Umgang mit riskanter biologischer Forschung so schwierig ist

Coronavirus
Woher stammt das Coronavirus SARS-CoV-2? © loops7, allessandro770/ Getty images

Natürlicher Ausbruch oder Laborunfall? Diese Frage nach dem Ursprung des Coronavirus SARS-CoV-2 und damit dem Erreger der Covid­19­-Pandemie ist noch immer nicht geklärt – trotz WHO-Untersuchung vor Ort. Das unterstreicht einige grundlegenden Probleme der Biosicherheit bei der Erforschung potenziell tödlicher Erreger.

Woher kommt der Erreger der aktuellen Corona-Pandemie? Schon relativ früh nach der Identifizierung von SARS-CoV-2 war klar, dass es sich hier um ein neues, zuvor bei keinem Menschen oder Tier nachgewiesenes Coronavirus handelte. Doch wie und wo es entstanden ist und wie es den Artsprung zum Menschen schaffte, ist bis heute unklar. Ist es eine ganz normale Zoonose? Oder hatte doch der Mensch seine Hand im Spiel?

Das weltweite Unvermögen, diese Fragen zu beantworten, beleuchtet einige grundsätzliche Probleme, die mit der Forschung an gefährliche Erregern verbunden sind: Ihre Ergebnisse können der Medizin helfen, aber auch neue, tödliche Viren und Bakterien erschaffen. Wie geht man damit um? Und wie löst man die damit verknüpften Probleme der Biosicherheit?

Inhalt:

  1. Wer hat Schuld?
    Der Streit um den Ursprung von SARS-CoV-2
  2. Das Problem der Biosicherheit
    Was macht die Forschung an Erregern so gefährlich?
  3. Risiko Virendiebstahl
    Wenn entwendete Erreger zu Biowaffen werden
  4. Über den Tellerrand hinaus
    Wie kann die Biosicherheit verbessert werden?
Anzeige

Inhalt des Dossiers

Gefahr aus dem Labor?
Warum der Umgang mit riskanter biologischer Forschung so schwierig ist

Wer hat Schuld?
Der Streit um den Ursprung von SARS-CoV-2

Das Problem der Biosicherheit
Was macht die Forschung an Erregern so gefährlich?

Risiko Virendiebstahl
Wenn entwendete Erreger zu Biowaffen werden

Über den Tellerrand hinaus
Wie kann die Biosicherheit verbessert werden?

News zum Thema

keine News verknüpft

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Das Supervirus - Influenza, Artschranken und die Angst vor einer Biowaffe aus dem Forschungslabor