Erfindungen „made in China“ - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Spannende und ungewöhnliche Geniestreiche aus dem Reich der Mitte

Erfindungen „made in China“

Geniestreiche aus dem Reich der Mitte © Jean-Patrick Donzey / Meierhofer / Gerd A.T. Müller / GFDL / White House / Chris Greenberg

„Made in China“ ist heute kein Gütesiegel, sondern steht für Ramsch, Billigprodukte und Plagiate – meistens jedenfalls. Doch das war nicht immer so. Bereits vor 5.000 Jahren, als große Teile der Welt noch im kulturellen und wissenschaftlichen Tiefschlaf lagen, existierte in Fernost eine der ersten Hochkulturen der Menschheit.

Seitdem haben chinesische Philosophen wie Konfuzius, prunkvolle Kaiser wie Qin Shihuangdi und vor allem geniale Erfinder immer wieder am Rad der Geschichte gedreht. Papier, Kompass, Porzellan, Seide: Dies sind nur einige der Geniestreiche aus dem Reich der Mitte, die von dort aus die ganze Erde eroberten.

Doch wie kam es zu diesen Entdeckungen? Wer erschuf sie? Und stammen alle den Chinesen zugeschriebenen Geistesblitze tatsächlich aus dem Land des Lächelns? Die Antwort auf diese und viele andere Fragen gibt das Dossier.

Inhalt:

  1. Überblick
    Das Wichtigste in Kürze
  2. Spielwiese für Erfinder
    China überlegen in Wissenschaft und Technik
  3. Steinzeit-Spaghetti vom Gelben Fluss
    Chinesen als erste Pasta-Produzenten?
  4. Schwarzpulver, Feuerwerk und Raketen
    Handwerk mit langer Tradition
  5. Streit um den Kompass
    Italiener oder doch Chinesen als Erfinder?
  6. Viel besser als Papyrus und Pergament
    Wie die Chinesen dem Papier auf die Spur kamen
  7. Allzweckwaffe Papier
    Eine Erfindung erobert die Welt
  8. Schreiben, Abklatschen, Drucken
    Auch die Druckkunst stammt aus Fernost
  9. Erdbebenfahndung auf chinesisch
    Das Seismoskop von Zhang Heng

Dieter Lohmann
Stand: 15.08.2008

Anzeige
Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Erfindungen „made in China“
Spannende und ungewöhnliche Geniestreiche aus dem Reich der Mitte

Überblick
Das Wichtigste in Kürze

Spielwiese für Erfinder
China überlegen in Wissenschaft und Technik

Steinzeit-Spaghetti vom Gelben Fluss
Chinesen als erste Pasta-Produzenten?

Schwarzpulver, Feuerwerk und Raketen
Handwerk mit langer Tradition

Streit um den Kompass
Italiener oder doch Chinesen als Erfinder?

Viel besser als Papyrus und Pergament
Wie die Chinesen dem Papier auf die Spur kamen

Allzweckwaffe Papier
Eine Erfindung erobert die Welt

Schreiben, Abklatschen, Drucken
Auch die Druckkunst stammt aus Fernost

Erdbebenfahndung auf chinesisch
Das Seismoskop von Zhang Heng

News zum Thema

keine News verknüpft

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Olympische Spiele in China - Wie gesund ist Olympia für die Athleten?

Auf glühenden Kohlen - Wenn unterirdische Flöze Feuer fangen

Die Seidenstraße - Ein alter Mythos im Licht der Gegenwart

Die neuen sieben Weltwunder - Eine Medienkampagne und ihr Ergebnis

Löss - Staub als Klimaarchiv

Wüste Gobi - Welt ohne Wasser

Magnet Erde - Kommt die große Umpolung?

Erdbeben - Vorhersagbar oder aus heiterem Himmel?

Vasco da Gama - Der Seeweg nach Indien

Mega-Cities - Fehlentwicklung oder Modell für das 21. Jahrhundert?

Fernando Magellan - Einmal um die ganze Welt...

Anzeige
Anzeige