Elektrisch durch die Luft - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Hybrid- und Elektro-Flugzeuge als Verkehrstrend der Zukunft

Elektrisch durch die Luft

Zunum Aero
Der Trend zum Elektroantrieb – auch in der Luft. Hier der Zunum Aero, ein Flugzeug für zwölf Passagiere mit rein elektrischem Antriebsstrang. © Zunum Aero

Ob als Lufttaxi oder klassische Verkehrsmaschine: Auch beim Fliegen gehört die Zukunft dem Elektroantrieb. Nachdem lange die technischen Voraussetzungen fehlten, bahnt sich nun allmählich ein Wandel in der Luftfahrt an. Sowohl Startups als auch Boeing, Airbus und Co haben erste Elektroflieger am Start – und selbst große Passagiermaschinen könnten bald zumindest hybrid unterwegs sein.

Die Luftfahrt gerät unter Druck: Flugzeuge sollen künftig deutlich leiser, effizienter und vor allem klimafreundlicher werden. Eine EU-Richtlinie fordert bis 2050 bereits eine Reduktion des CO2-Ausstoßes um 75 Prozent und der Stickoxide um 90 Prozent. Damit scheint klar, dass auch beim Fliegen ein Abschied von den fossilen Brennstoffen nötig wird. Aber wie?

Nachdem Elektroantriebe lange als zu leistungsschwach für die Lüfte galten, holen die E-Technik allmählich auf. Inzwischen setzen Startups, aber auch Großunternehmen auf Elektroflieger – sowohl in Form von rotorgetriebenen Lufttaxis als auch auf klassische Flugzeuge mit Elektro- oder Hybridantrieb. Dem Luftverkehr könnte damit eine echte Revolution bevorstehen.

Inhalt:

  1. Abschied vom Kerosin
    Warum Elektromobilität auch beim Fliegen kommen wird
  2. Die Flugtaxis kommen
    Elektroantrieb bei Multicoptern und Senkrechtstartern
  3. Elektrisch über den Ärmelkanal
    E-Antriebe auch bei klassischen Flugzeugen
  4. Fliegender Kompromiss
    Hybridantriebe für Verkehrsmaschinen
  5. Wasserstoff statt Batterien
    Fliegen mit Brennstoffzellen-Antrieb
Anzeige

In den Schlagzeilen

Inhalt des Dossiers

Elektrisch durch die Luft
Hybrid- und Elektro-Flugzeuge als Verkehrstrend der Zukunft

Abschied vom Kerosin
Warum Elektromobilität auch beim Fliegen kommen wird

Die Flugtaxis kommen
Elektroantrieb bei Multicoptern und Senkrechtstartern

Elektrisch über den Ärmelkanal
E-Antriebe auch bei klassischen Flugzeugen

Fliegender Kompromiss
Hybridantriebe für Verkehrsmaschinen

Wasserstoff statt Batterien
Fliegen mit Brennstoffzellen-Antrieb

News zum Thema

Elektro-Rennwagen bricht Weltrekord
Leichtbau-Bolide beschleunigt in 1,513 Sekunden von Null auf Hundert

Frachter mit Windantrieb
Rumpf als Segel und Gas statt Schweröl könnten Schiffsverkehr günstiger und umweltfreundlicher machen

Neue Batterie bringt mehr Strom in den Elektro-Tank
Kohlenstoffkugeln machen leistungsstarke Lithium-Schwefel-Akkus haltbarer

Hybridantrieb macht Linienbusse sauberer
Brems-Energie wird als Strom zurückgespeist

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Anzeige
Anzeige