Bergbau im Weltall - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Bergbau im Weltall

Asteroiden-Mining als Rohstoffquelle

Rohstoffhaltige Asteroiden könnten sich schon bald mit Raumsonden ausbeuten lassen. © NASA

Im Sonnensystem kreisen unvorstellbare Schätze: Asteroiden sind reich genug an Edelmetallen, um den Bedarf der Menschheit jahrhundertelang zu decken. Darüber hinaus könnten sie Weltraumexpeditionen und zukünftige Kolonien mit Rohstoffen und Treibstoff versorgen. Aber wann und wie könnte die Gewinnung von Asteroiden-Rohstoffen beginnen?

Diese reichen Ressourcen durch Bergbau im Weltall zu gewinnen, wäre ein großer Fortschritt für die Raumfahrt. Bislang sind diese Vorräte jedoch noch außerhalb unserer Reichweite: Technologien für den Abbau von Asteroiden mit Robotern sind noch in der Entwicklung. Aber Forschung und Wirtschaft stehen schon in den Startlöchern, um Asteroiden als Rohstoffquellen zu erschließen. Eine verbreitete Idee der Science Fiction ist im Begriff, Realität zu werden.

Inhalt:

  1. Steinreich
    Seltene Metalle im Asteroidengestein
  2. Tankstellen im Asteroidengürtel?
    C-Typ-Asteroiden liefern Wasser und Treibstoff
  3. Asteroiden vor unserer Haustür
    Raumsonden erforschen erdnahe Asteroiden
  4. Roboter als Weltraum-Bergarbeiter
    Automatisierter Abbau statt bemannter Missionen
  5. Unternehmen in den Startlöchern
    Ist der Abbau auch wirtschaftlich machbar?
  6. Zukunftsvisionen
    Asteroiden-Mining in der Science-Fiction

Ansgar Kretschmer
Stand: 04.12.2015

Anzeige

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Inhalt des Dossiers

Bergbau im Weltall
Asteroiden-Mining als Rohstoffquelle

Steinreich
Seltene Metalle im Asteroidengestein

Tankstellen im Asteroidengürtel?
C-Typ-Asteroiden liefern Wasser und Treibstoff

Asteroiden vor unserer Haustür
Raumsonden erforschen erdnahe Asteroiden

Roboter als Weltraum-Bergarbeiter
Automatisierter Abbau statt bemannter Missionen

Unternehmen in den Startlöchern
Ist der Abbau auch wirtschaftlich machbar?

Zukunftsvisionen
Asteroiden-Mining in der Science-Fiction

News zum Thema

Knapper Vorbeiflug eines Asteroiden
470 Meter großer Brocken passiert die Erde am Samstag in sicherer Entfernung

Asteroidenabwehr im Test
2022 soll der Einschlag einer Raumsonde erstmals einen Asteroiden aus seiner Bahn lenken

Urzeitlicher Doppeltreffer
Zwei Fragmente einer Asteroidenkollision trafen Schweden vor 458 Millionen Jahren

Ursprung des Annama-Feuerballs geklärt
Über Russland zerplatzter Gesteinsbrocken war das Fragment eines 400-Meter Asteroiden

Größter Einschlagskrater der Erde entdeckt?
Forscher finden doppelte Impaktstruktur tief in der Kruste Australiens

Erdbahnkreuzender Asteroid hat eigenen Mond
Asteroid 2044 BL86 passierte am 26. Januar die Erde mit einem kleineren Begleiter

Nach dem Kometen jetzt ein Asteroid
Mission Hayabusa-2 und Asteroidenlander stehen kurz vor dem Start

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema

Anzeige
Anzeige