Anzeige

Auf der Suche nach Kleopatra

Rätsel um Leben und Tod der letzten Pharaonin Ägyptens

Kleopatra
Kleopatra (links) war die letzte Königin Ägyptens und due reichste und mächtigste Frau ihrer Zeit. © Olaf Tausch/ CC-by-sa 3.0

Kleopatra ist eine der berühmtesten Gestalten der Antike und die bekannteste Pharaonin Ägyptens. Ihre Liebe zu gleich zwei römischen Herrschern und ihr tragischer Tod machen sie zu einer Legende. Doch das größte Geheimnis ist ihr Grab: Bis heute ist nicht bekannt, wo die letzte Königin Ägyptens bestattet wurde.

„In keiner der historischen Schriften findet sich etwas darüber, wo Kleopatra begraben wurde“, sagt Kathlen Martinez, eine Archäologin, die der ägyptischen Königin schon mehr als 15 Jahre ihres beruflichen Lebens gewidmet hat. So wie vieles an ihrem Leben und ihrem Tod bis heute rätselhaft sind, ist auch der Ort, an dem der Überlieferung nach ihre Überrest gemeinsam mit ihrem römischen Geliebten Antonius ruhen, ein Geheimnis.

Doch seit einigen Jahren tut sich wieder etwas: In Abusir, einem Küstenort westlich von Alexandria, könnte Martinez auf eine heiße Spur gestoßen sein…

Inhalt:

  1. Wer war Kleopatra?
    Leben im geistigen Zentrum der antiken Welt
  2. Römische Beziehungen
    Eine Königin zwischen Strategie und Liebe
  3. Schwert, Gift und eine Schlange
    Das tragische Ende von Antonius und Kleopatra
  4. Verschollene Tote
    Wo liegt Kleopatras Grab?
Anzeige

Inhalt des Dossiers

Auf der Suche nach Kleopatra
Rätsel um Leben und Tod der letzten Pharaonin Ägyptens

Wer war Kleopatra?
Leben im geistigen Zentrum der antiken Welt

Römische Beziehungen
Eine Königin zwischen Strategie und Liebe

Schwert, Gift und eine Schlange
Das tragische Ende von Antonius und Kleopatra

Verschollene Tote
Wo liegt Kleopatras Grab?

News zum Thema

keine News verknüpft

Diaschauen zum Thema

Dossiers zum Thema