Anzeige

Wissenschaftsbetrug

Biowissen Kosmos Medizin Technik

Der typische Täter ist jung, männlich und sehr ehrgeizig...

Bild 1 von 12

© Purestock/ thinkstock

Fake in der Forschung

Wie verlässlich ist die Wissenschaft?

Ob gefälschte Daten, geschönte Diagramme oder geklaute Inhalte – immer wieder werden auch Forscher bei Betrug und Schummeleien ertappt. In Zeiten von Fake-News wirft dies kein gutes Licht auf die vermeintlich seriöse und streng kontrollierte Wissenschaft. Doch sind dies nur Einzelfälle? Oder steckt mehr dahinter?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken