Wandernde Zellen - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Biowissen

Wandernde Zellen

Durch Ausstülpungen ihres Zellkörpers bewegt sich diese Bindegewebszelle fort.

Bild 1 von 11

© Rong Li and Praveen Suraneni/ Stowers Institute for Medical Research

Zellen in Bewegung

Überlebenswichtig und krankmachend zugleich

In unserem Körperinneren ist immer etwas los. Von unseren insgesamt rund 100 Billionen Zellen ist ein Teil ständig auf Wanderschaft. Sie rollen, kriechen und schieben sich voran. Diese Bewegung unserer Zellen ist überlebensnotwendig. Ist sie allerdings fehlgeleitet, kann uns die Wanderschaft von Zellen krank machen.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige