Anzeige

Vergessen

Psychologie

Demenz
Demenz-Erkrankte können oft die Puzzleteile ihres eigenen Lebens nicht mehr zusammensetzten. © peterschreiber.media / GettyImages
Vergessen zu können ist ungemein wichtig für Körper und Psyche. © agsandrew / GettyImages
Vergessen zu können ist ungemein wichtig für Körper und Psyche. © agsandrew / GettyImages
Bild 1 von 12

Die Macht des Vergessens

Warum ist vergessen zu können so wichtig für uns?

Wenn wir etwas vergessen, gilt das meist als Fehler und wir werden als schusselig bezeichnet. Doch das Vergessen ist viel mehr als eine Lücke im Gedächtnis: Es lässt uns effektiver Entscheidungen treffen, schützt uns vor negativen Erlebnissen und kann sogar unser Erinnerungsvermögen verbessern.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken