Uran - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Uran

Energie Geowissen Technik

Wenn in der Sperrzone von Tschernobyl der Wald brennt, dann setzt dies radioaktive Elemente frei

Bild 20 von 20

© FEMA

Uran

Wichtiger Rohstoff – strahlende Gefahr

"Einige neuere Forschungsarbeiten […] lassen mich erwarten, dass sich das Element Uran in unmittelbarer Zukunft in eine neue und wichtige Energiequelle verwandeln lassen wird" schrieb Albert Einstein im Jahr 1939 an den damaligen US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt. Er behielt Recht: Nur drei Jahre später startete der erste Atomreaktor. Weitere drei Jahre darauf explodierte die erste Atombombe.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

In den Schlagzeilen

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige