Anzeige

Ultrakalte Materie

Technik

Bose-Einstein-Kondensat
Im Zustand des Bose-Einstein-Kondensats nimmt ein Großteil der Atome den gleichen Quantenzustand an – ihr Verhalten lässt sich mit einer Wellenfunktion beschreiben. © NIST

Unser Gehirn ist beim Umgang mit Information extrem ressourcensparend – ein bislang unerreichtes Vorbild. © lagereek/ thinkstock

Bild 10 von 10

Das kälteste Gas des Universums

Forschung im Reich der ultrakalten Materie

Wie nahe kann man dem absoluten Nullpunkt der Temperatur kommen? Der Wettlauf um das Erreichen der niedrigstmöglichen Temperatur begann Mitte des 19. Jahrhunderts und hält bis heute an. Denn im Reich des Ultrakalten treten spektakuläre Quanteneffekte zutage – mit teilweise durchaus praktischem Nutzen.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken