Taxonomie - scinexx | Das Wissensmagazin
Anzeige
Anzeige

Taxonomie

Biowissen

Zur Zeit des deutschen Zoologen Ernst Haeckel, von dem diese Zeichnungen stammen, hatte die Taxonomie noch Hochkunjunktur.

Bild 2 von 7

© historisch

Wiederentdeckte Entdecker

Warum die Taxonomie auch heute unverzichtbar ist

Sie zählen stundenlang Borsten von Milben oder Krebsen und brüten über Federformen oder feinsten Details der Fellzeichnung: Taxonomen sind die Buchhalter der Natur. Denn sie sind Experten, wenn es um die Bestimmung und Einordnung von Arten geht. Lange drohte ihr Wissen und Können verloren zu gehen – doch dank neuer Techniken erlebt die Taxonomie heute eine Renaissance.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Videos jetzt im Netz

Teaserbild Ringvorlesung Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und Ich"

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken

Anzeige
Anzeige