Anzeige

Syriens bedrohte Kulturschätze

Geowissen

Geplündertes und zerstörtes Museum in Aleppo

Bild 11 von 12

© UNESCO / Maamoun Abdul Karim

Syrien: Kulturerbe in Trümmern

Syriens Frühgeschichte - und was davon heute noch übrig ist

Krieg und Kampf haben in Syrien Tradition: Schon vor Jahrtausenden war das Gebiet zwischen Mittelmeer und Mesopotamien heiß umkämpft. Ägyptische Pharaonen, Babylonier und Hethiter rangen um die Vormacht. Doch das, was von den alten Kulturschätzen Syriens übrigblieb, droht heute endgültig zerstört zu werden.

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken