Anzeige

Supersymmetrie

Technik

CMS-Detektor
Physiker der CMS-Kollaboration hoffen, in den Daten ihres Detektors vielleicht doch noch Hinweise auf die Supersymmetrie finden. © Maximilien Brice/ CERN

Das Standardmodell der Teilchenphysik listet zwölf Materieteilchen (Fermionen) und vier Kraftteilchen (Eichbosonen) plus dem Higgs-Boson. © MissMJ /CC-by-sa 3.0

Bild 2 von 8

Aus für die Supersymmetrie?

Die vielversprechendste Erweiterung des Standardmodells in der Krise

Seit fast 50 Jahren gilt die Supersymmetrie als die vielversprechendste Erweiterung des Standardmodells – die Idee, dass es für jedes bekannte Teilchen einen noch unbekannten, schweren Gegenpart gibt. Doch alle Versuche diese SUSY-Teilchen zu finden, gingen bislang ins Leere. Ist das das Ende für die Supersymmetrie?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken