Anzeige

Strategien gegen die Trockenheit

Geowissen

NIedrigwasser am Rhein
Extremes Niedrigwasser am Rhein bei Düsseldorf. © AL-Travelpicture/ iStock.com
Bewässerung unter Plastik prägen den Gemüseanbau in der spanischen Provinz Almeria – ein Großteil unseres Gemüses kommt von dort. <span class="img-copyright">© ANE /<a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de" target="_blank" rel="noopener noreferrer">CC-by-sa 3.0</a></span>
Bewässerung unter Plastik prägen den Gemüseanbau in der spanischen Provinz Almeria – ein Großteil unseres Gemüses kommt von dort. © ANE /CC-by-sa 3.0
Bild 7 von 7

Was tun gegen die Dürre?

Auswirkungen und Lösungen für die zunehmende Trockenheit

Der Klimawandel ist längst Realität - auch bei uns in Deutschland. Schwindende Niederschläge und steigende Temperaturen machen Landwirten, Wäldern, aber auch der Energiebranche und anderen Wirtschaftsbereichen zu schaffen. Was aber kann getan werden, um die Folgen dieses Trends auszugleichen?

Weiterlesen? Klicken Sie hier.

Anzeige

Video-Galerie-Rubriken

Diaschau-Rubriken

Bilder-Galerie-Rubriken